Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» HyperX - Fury 1...
von Patrick
» BitFenix - Saber
von Patrick
» Deepcool - MACU...
von Patrick
» Inter-Tech - X-...
von Patrick
» Sharkoon - Gami...
von Jannik

HyperX präsentiert ergänzende Kits der Savage und Predator DDR4 Speicher
Nachricht
Allgemein

HyperX, eine Sparte der Kingston Technology Company Inc., dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, präsentiert die neue leistungsfähige Ergänzung zum HyperX Savage und HyperX DDR4-Speicher. Mit hohen Geschwindigkeiten und aggressiven Timings eignen sich die beiden Speicher-Serien perfekt für Enthusiasten und Gamer.

Der HyperX Savage DDR4-Speicher ist ab sofort mit 128 GB und einer Taktfrequenz von 2666 MHz erhältlich. Jedes Modul des achtteiligen Kits verfügt über 16 GB RAM. Das Kit ist Teil der Savage DDR4-Reihe, die in verschiedenen Ausführungen mit 2133 MHz bis 3000 MHz und als Einzelmodul oder Kits von 4 GB bis 64 GB erhältlich ist. Mit Geschwindigkeiten bis zu 3000 MHz ermöglicht die Hyper X Savage DDR4 schnelleres Bearbeiten von Videos, 3D-Rendering und Spielen. Die integrierten XMP-Profile sind für Intel Core i5- und i7-Prozessoren sowie für die Intel 100 Serie und X99 Chipsätze optimiert. Somit können Benutzer einfach durch Auswählen eines Speicherprofils übertakten, ohne im BIOS etwas anpassen zu müssen.

Auch den HyperX Predator DDR4-Speicher gibt es ab sofort als 32 GB Kit mit zwei 16 GB Modulen sowie als 64 GB Kit mit vier Modulen mit einer Taktfrequenz von 3000 MHz. Der HyperX Predator DDR4-Speicher wurde speziell für die neuesten Versionen der Intel 100 Serie und X99 Chipsätze entwickelt und vereint hohe Frequenzen und aggressive CAS-Latenzen.

Zusätzlich zu den neuen Kits gibt es den Predator DDR4-Speicher als vierteiliges Kit mit 16 GB (2133 MHz bis 3000 MHz) und 32 GB (2133 MHz to 3000 MHz) und als 64 GB Kit (2800 MHz) mit acht Modulen.

Eigenschaften und Spezifikationen des Hyper X Savage DDR4:

  • Kapazitäten: 4 GB bis 8 GB (Single), 8 GB bis 128GB (Kits)
  • Taktfrequenz: 2133 MHz, 2400 MHz, 2666 MHz, 2800 MHz und 3000 MHz
  • CAS-Latenzen: 12 bis 15
  • Spannung: 1,2 V oder 1,35 V
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 85 °C
  • Lagertemperatur: -55 °C bis 100 °C
  • Abmessungen: 133,35 mm x 34,57 mm
  • Kompatibel mit X99, Z170, H110, H170 und B150
  • Zuverlässig: zu 100% getestet
  • Garantie: lebenslange Garantie

 

Eigenschaften und Spezifikationen des HyperX Predator DDR4:

  • Kapazitäten: 16GB–64GB kits
  • Taktfrequenzen: 2133MHz, 2400MHz, 2666MHz, 2800MHz und 3000MHz
  • CAS-Latenzen: 12–16
  • Spannung: 1.2V oder 1.35V
  • Betriebstemperatur: 0°C bis 85° 
  • Lagertemperatur: -55°C bis 100°
  • Abmessungen: 133,35mm x 55,05mm 
  • Kompatibel mit X99, Z170, H110, H170 und B150
  • Zuverlässig: zu 100% getestet
  • Garantie: lebenslange Garantie

 

Auf die HyperX Savage DDR4 gewährt Kingston lebenslange Garantie sowie kostenlosen technischen Support.

 


«zurück
Kommentare für HyperX präsentiert ergänzende Kits der Savage und Predator DDR4 Speicher
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Overpass: Neues Video zeigt Gameplay der Offroad-Simulation
» Neuer Gaming-Sitz Recaro Exo auf der Gamescom
» UBISOFT STORE BIETET WÄHREND DER GAMESCOM BIS ZU 90 PROZENT RABATT
» Frontier kündigt Beta zu Planet Zoo mit neuem Gameplay-Trailer an
» Weltpremiere - EVERSPACE 2 auf der gamescom Opening Night Live
Anzeige
Anzeige