Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Lioncast - LX30...
von Jannik
» Lioncast - LM50...
von Jannik
» devolo - Home C...
von Patrick
» Gamewarez - Rel...
von Patrick
» DeepCool - Cast...
von Michael
Anzeige

CeBIT 2016: Antec stellt verschiedene neue Gehäuse vor.
Nachricht
cebit

Antec hat die CeBIT 2016 genutzt, um eine ganze Reihe neuer Gehäuse vorzustellen. 

Mit dem GX330 zeigt man einen ersten Prototypen eines Weiß/schwarzen Gehäuses, welches es wohl auch in einer schwarzen Varianten verfügbar sein wird.

Das Gehäuse ist mit einem Sichtfenster und einer integrierten Lüftersteuerung ausgestattet. Die Laufwerke können im Innneren hinter einer Blende versteckt montiert werden.

Preisliche wohl zwischen 50 und 60€ liegen.

Mit dem Crown und Trapetze stellt Antec zwei Designstudien vor, welche aus hochwertigem Aluminium gefertigt wurden und zur Aufnahme eines Mini-ITX Gehäuses dienen. 

Durch Sichtfenster auf verschiedenen Seiten kann die Hardware optimal zur Schau gestellt werden.

 

Mit dem P9 Window präsentiert Antec ein Gehäuse aus der Performance One Serie, welches schon im Mai auf den Markt kommen soll. Das Gehäuse verfügt über eine ganze Reihe an Laufwerkskäfigen, und ist mit zwei Lüftersteuerungen ausgestattet.

Das P9 Window wird bei etwa 90€ liegen.

 

Mit dem GX1200 zeigt man zudem einen ansprechend designten Midi-Tower, welcher durch das das angewandte Design speziell für Gamer ausgelegt ist.

Das Netzteil kann bei dem GX1200 hinter einer Abdeckung verbaut werden, wodurch es komplett aus dem Sichtfeld verschwindet. Durch die ebenfalls hinter dieser Abdeckung positionierten Festplatteneinschübe kann man hinter der Gehäusefront nicht nur Wasserkühlungskomponenten unterbringen, sondern auch sehr lange Grafikkarten in dem Gehäuse verbauen.


«zurück
Kommentare für CeBIT 2016: Antec stellt verschiedene neue Gehäuse vor.
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» CHIEFTEC stellt neues Gaming-Gehäuse SCORPION II vor
» 27-Zoll-Philips-Design-Monitor mit UHD-Auflösung
» Die Raijintek Orcus RGB Rainbow Komplett-Wasserkühlung mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
» Lioncast - LX30 - virtual 7.1 Headset im Test
» beyerdynamic Creator Bundles: Im Studio und unterwegs besser produzieren
Anzeige
Anzeige