Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» KM-Gaming - K-G...
von Jannik
» Zalman - K1 Mid...
von Patrick
» KM-Gaming - K-G...
von Jannik
» Sennheiser - GS...
von Jannik
» ARCTIC - Liquid...
von Michael

NZXT stellt das H510 Elite Premium ATX Gehäuse vor
Nachricht
computex

NZXT, ein führender Entwickler von softwarebasierten Hardwarelösungen für Gamer und Enthusiasten, kündigt heute mit dem H510 Elite Premium ein hochwertiges und kompaktes Midi-Tower-ATX-Gehäuse an. Das H510 Elite wird mit einer Frontplatte aus Tempered Glass ausgeliefert und kommt mit zwei vorinstallierten AER RGB 2 Lüftern sowie einem HUE 2 RGB LED-Streifen.

Alle Funktionen, die in der neuesten Generation der H-Serie eingeführt wurden, sind ebenfalls beim H510 Elite vorhanden, wie z.B. USB-C an der Vorderseite und das neue NZXT Smart Device v2, das die eingebauten RGB-Streifen und Lüfter mit Strom versorgt. Das H510 Elite behält die in der H-Serie eingeführten Funktionen, wie das patentierte Kabelmanagementsystem, die lediglich mit einer Schraube befestigte Glasscheibe und die Ganzstahlkonstruktion selbstverständlich bei.



"RGB ist zu einem wichtigen Bestandteil für PC-Bauer und Anwender geworden", sagt Johnny Hou, Gründer und CEO von NZXT. "Lösungen wie unser HUE 2 Ökosystem ermöglichen es PC-Bauern, beleuchtete Systeme zu bauen, um dem persönlichen Geschmack Ausdruck zu verleihen. Das H510 Elite ist das perfekte Gehäuse für Anwender, die das Beste aus ihren RGB-Komponenten herausholen und wunderbare Systeme bauen wollen."

H510 Elite Merkmale:

● RGB-Gehäuse mit Scheiben aus Tempered Glass an den Seiten und der Front
● Inklusive zwei AER RGB 2 Lüftern und einem adressierbaren RGB LED-Streifen.
● Smart Device v2 mit HUE 2 RGB-Beleuchtung und drei Lüfteranschlüssen
● USB 3.1 Typ A und USB 3.1 Gen 2 kompatible USB-C-Anschlüsse im Frontpanel
● Patentiertes Kabelführungs-Kit mit vorinstallierten Kabelkanälen und Kabelbindern helfen bei einer intuitiven und einfache Kabelführung
● Abnehmbare Kühler-/Lüfterhalterungen vereinfachen die Installation von AIO- und Custom-Wasserkühlungen
● Mit der integrierten GPU-Halterung kann die Grafikkarte vertikal eingebaut werden (Riserkarte erforderlich)

Personalisieren Sie Ihr RGB-System
Zwei Scheiben aus Tempered Glass setzen - zusammen mit der Glasfront - Ihr RGB-System perfekt in Szene. Die zwei AER RGB 2 Lüfter und der RGB-LED-Streifen im Lieferumfang, helfen, den Einstieg in die RGB-Welt zu erleichtern.



Intelligenter
Das H510 Elite verfügt über eine abnehmbare Kühlerhalterung, einfach zu bedienende SSD-Einbaurahmen und ein patentiertes Kabelmanagementsystem für ein einfacheres Bauen. Das neue Smart Device v2 beinhaltet zur Ansteuerung zwei HUE 2 RGB-Beleuchtungskanäle und drei Lüfterkanäle, die 0dB-Modi für spannungsgeregelte oder PWM-Lüfter unterstützen.

Moderner
Der USB 3.1 Gen 2 kompatible USB-C-Anschluss auf der Vorderseite macht es einfacher denn je, Smartphones, externe Hochgeschwindigkeits-Speichermedien und die neuesten Peripheriegeräte an Ihren PC anzuschließen.

Schöner
Das klare, moderne Design, die bekannte Kabelführungsleiste und die durchgehenden Scheiben aus Tempered Glass helfen dabei, Ihr atemberaubendes System richtig zu präsentieren.

Powered by NZXT CAM
Verwenden Sie die intuitive NZXT CAM-Software, um Ihr System zu überwachen und zu steuern, indem Sie aus voreingestellten oder benutzerdefinierten Einstellungen für Ihre RGB-Beleuchtung und Lüfter wählen, um so Ihr Traum-System zu verwirklichen.

Verfügbarkeit
Juli 2019

Preis
149,99 USD


«zurück
Kommentare für NZXT stellt das H510 Elite Premium ATX Gehäuse vor
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» KM-Gaming - K-GK2 Gaming Tastatur im Test
» Thrustmaster bringt neuen eSwap Pro Controller für alle Ranglisten- und Turnierspieler auf PS4
» MSI Mainboard MEG X570 UNIFY kombiniert schlichte Eleganz mit großer Leistung
» Sharkoon RGB FLOW: Midi-ATX-Gehäuse mit beeindruckenden RGB-Akzenten
» OGame: Gameforge läutet neue Ära für den Strategiespielklassiker ein
Anzeige
Anzeige