Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Kolink - Horizo...
von Patrick
» Scythe - Kaze F...
von Michael
» PHANTEKS - Ecli...
von Patrick
» Inter-Tech - Ar...
von Michael
» SanDisk - Mobil...
von Patrick
Anzeige

Kolink - Horizon RGB Midi-Tower im Test



Mittwoch 08. 05. 2013 - 04:17 Uhr - Wer hat den lä...ähhh schönsten PC auf der cXt 17

Allgemein
Wer hat den lä...ähhh schönsten PC auf der cXt 17

Lange ist es her das es bei der CXT einen Moddingcontest gab. Diese Zeiten sind nun Vorbei.
Mit Unterstützung von Mod-Your-Case.de gehört dieses Kapitel der Vergangenheit an. Den auf der cXt 17 wird es einen Modding Contest geben.
Wir werden uns daher persönlich auf dei cXt 17 begeben um eure Casemods und Casecons zu begutachten und unter allen die mitmachen, die TOP 3 küren!





Zu gewinnen gibt es bei dem Modding Contest natürlich auch etwas. Als Preise kommen drei Gehäuse zum Einsatz, welche ihr schon in unseren Reviews entdecken konntet.

LC-Power Gaming 973W - Fortress_X (Weiß)
Xilence Montclair
Chieftec LF-01B

Außerdem gibts für jeden Gewinner ein GX Gaming Polo-Shirt von Genius.

Auf der cXt 17 wird es keinen seperaten Casecon Contest geben. Das Regelwerk und eine Info darüber, wie die Casemods von uns bewertet werden, könnt ihr hier finden.
 

Jeder Teilnehmer der cXt 17, der seinen Casemod schon vor der Lan bei uns im Board vorstellt, hat zudem die Chance eine Gaming Maus zu gewinnen, welche wir dem glücklichen Gewinner dann auf der Lan direkt übergeben.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 14.05.2013 - 18:16 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1290 mal gelesen


Mittwoch 08. 05. 2013 - 01:04 Uhr - Wisch und da: Die neue Genius Touch Mouse 6000

Allgemein

Mit der neuen Genius Touch Mouse 6000 können Windows 8-Nutzer ab sofort mit einfachen Fingerbewegungen auf ihrem PC navigieren. Die kabellose Maus kommuniziert mit dem Rechner per 2,4-GHz-Funkverbindung, die über den mitgelieferten USB-Dongle mit bis zu 10 Meter Reichweite hergestellt wird. Ein 1.200 dpi starker IR-Sensor sorgt für eine schnelle Reaktionszeit. Dank symmetrischem Gehäusedesign ist die Maus gleichermaßen für Links- und Rechtshänder geeignet. Als Energiequelle dienen zwei AA-Batterien, mit denen der Anwender die Funkmaus bis zu 12 Monate nutzen kann.



Multi-Touch-Funktionen für Windows 8
Für die Navigation mittels intuitiver Fingergesten setzt Genius auf eine berührungsempfindliche Oberfläche der Maus. So kann der Nutzer zum Beispiel mit einer Ein-Finger-Bewegung, eine Seite nach oben, unten, rechts oder links scrollen. Dabei steuert die Schnelligkeit der Fingerbewegung die Scroll-Geschwindigkeit. Mit einem Zwei-Finger-Wisch lassen sich Programmfenster minimieren, maximieren und wiederherstellen. Außerdem erlaubt eine Wischbewegung des Daumens, sich vorwärts oder rückwärts durch Fensterinhalte zu bewegen.



Produktfeatures im Überblick
- kabellose Touch Maus; 2,4 GHz
- symmetrisch, für Rechts- und Linkshänder geeignet
- horizontales und vertikales Scrollen via Touch
- Windows 8 Gestensteuerung


Spezifikationen
- USB-Anschluss
- kabellos, störungsfrei bis zu 10 Meter
- Auflösung: 1200 dpi IR Sensor
- Batterie: 2xAA


Systemvoraussetzungen
- Windows 8/7
- Freier USB-Anschluss

 

Touchfunktionen:

Klick links

Klick rechts

Swipe links

Swipe rechts

Anwendung schließen

Scroll nach links

Scroll nach rechts

Scroll nach unten

Scroll nach oben

Zoom in

Zoom out
 



Preis und Verfügbarkeit
Die Genius Touch Mouse 6000 ist ab sofort im Handel zu einem UVP von €39,99 inkl. MwSt. erhältlich.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 946 mal gelesen


Freitag 03. 05. 2013 - 22:15 Uhr - LC-Power zeigt neues Gaming 975B - Air Wing Gehäuse

Allgemein

Mit dem Gaming 975B - Air Wing hat LC-Power auf seiner Internetseite es neues Gehäuse für Gamer vorgestellt.

Der in Schwarz gehaltene Midi-Tower setzt auf ein etwas außergewöhnlihces Design der Gehäusefront und ist mit einem großen Plexiglasfenster ausgestattet. Zur weiteren Grundausstattung gehören zwei blaubeleuchtete 120-mm-Lüfter sowie ein Temperaturkontroll-Board in der Gehäusefront.


Im Inneren des Gehäuses ist eine variable Steckkartenhalterung zu finden, in welcher einer der beiden Frontlüfter vormontiert ist.

Technische Übersicht

Gehäusetyp Midi-Tower
Motherboard ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Laufwerkseinschübe 8,89cm/3,5" extern 1
Laufwerkseinschübe 13,34cm/5,25" extern 1
Laufwerkseinschübe 13,34cm/5,25" intern 1
Laufwerkseinschübe 8,89cm/3,5" intern 4
Laufwerkseinschübe 6,35cm/2,5" intern 3 (wenn kein 3,5" intern verbaut ist)
PCI-Slots 7 (schraubbar)
Anzahl Lüfter Standard / maximal 2/7 - Front: 3x 120 mm; Top: 2x 120 mm; Seitlich: 1x 120 mm; Back: 1x 80/120 mm
Firewire-Port -
Audio-Port HD Audio / AC97
USB 3.0-Port 1
USB 2.0-Port 2
eSATA-Port -
Gehäusematerial Metall
Abmessung Gehäuse h x b x t 480 x 195 x 480 mm
Abmessung Käfig h x b x t 430 x 183 x 430 mm
Grafikkarten bis zu 340 mm
CPU-Kühler bis zu 150 mm
Gewicht (retail) 6,4 kg
Gewicht (Gehäuse) 5,2 kg
Prüfzeichen CE
Gehäusefarbe schwarz
Frontblende schwarze Mesh- & Klavierlack-Optik

Das LC-Power Gaming 975B - Air Wing ist ab ca. 43€ im Handel erhältlich.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 6537 mal gelesen


Donnerstag 02. 05. 2013 - 17:44 Uhr - Scythe stellt Kama Panel 3.1 mit USB 3.0 und 2,5 Zoll Festplatten-Einschub vor

Allgemein

Scythe, der japanische Spezialist für erstklassige Luftkühlungskomponenten und PC-Zubehör, stellt heute ein neues Produkt aus der PC-Zubehör-Sparte vor. Mit dem neuen Kama Panel 3.1 kann jeder Computer schnell um wichtige Anschlüsse wie USB 3.0 und sogar einen Einschub für 2,5 Zoll große Festplatten oder SSDs erweitert werden. Zudem sind zwei Lüftersteuerungen vorhanden, um die verbauten Lüfter zu regeln und somit die Geräuschentwicklung des PCs zu reduzieren. Ergänzt wird das Ganze zudem durch einen Kartenleser sowie Audio-Anschlüsse.

Das Kama Panel 3.1 basiert auf dem erfolgreichen Design des Kama Panel 3 und wird auf den aktuellen Stand der Technik gebracht, um den Kunden stets das Beste zu bieten. So finden sich an der Vorderseite zwei USB 3.0-Ports, die sich per mitgeliefertem Kabel an die dazu passenden Ports anschließen lassen. Über diese Leitung werden auch die drei Kartenleser für Memory Stick Micro (M2), microSD/microSDHC und SD-/SDHC-/MMC-Speicherkarten angeschlossen. Der Mikrofon-Eingang und der Lautsprecher-Ausgang im 3,5 mm Klinken-Format hingegen können direkt mit dem Header-Anschluss auf dem Mainboard verbunden werden.

Die rechte Seite des Kama Panel 3.1 wurde der Steuerung von Lüftern und Überwachung von Temperaturen gewidmet. Die Lüftersteuerung regelt bis zu zwei Lüfter in einem Bereich von 3,7 bis 12 Volt, wodurch der Nutzer zwischen niedriger und voller Lüfterdrehzahl stufenlos regulieren kann. Dank der mitgelieferten Kabel lassen sich auch PWM-Lüfter anschließen; geregelt werden sie aber ausschließlich über die Spannung. Als besonderes Extra lassen sich die Regler im Panel versenken, sodass an der Gehäusefront nichts absteht.

 

Scythe-Kama-Panbel-3.1-Front

 

Die Lüfterdrehzahl und die aktuelle Temperatur der beiden Kanäle kann über ein integriertes LCD-Panel ausgelesen werden. Bei Bedarf lässt sich die Hintergrundbeleuchtung ein- oder ausschalten. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine maximale Temperatur im Bereich von 40 und 90 Grad Celsius in Ein-Grad-Schritten einzustellen. Beim Erreichen der gesetzten Temperatur wird der Benutzer über einen Signalton alarmiert.

Abgerundet wird das Paket durch je einen Power- und Reset-Knopf für den PC sowie einen Mobile Rack-Festplatteneinschub. Dieser ist mit allen Festplatten und SSDs im 2,5 Zoll (6,35 cm) Format bis 9,5 mm Bauhöhe kompatibel und unterstützt – je nach genutztem Laufwerk und Mainboard – auch SATA 6 GBit/s. Da das Kama Panel 3.1 in jedem Gehäuse mit einem freiem 5,25 Zoll Schacht Platz findet, ist die Montage äußerst einfach, zudem werden alle benötigten Kabel mitgeliefert.

 

Scythe-Kama-Panbel-3.1-Rear

 

Das Scythe Kama Panel 3.1 (Artikel-Nr. SCKMPN-3100) ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 39,90 EUR (inkl. 19% MwSt.).


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 998 mal gelesen


Donnerstag 02. 05. 2013 - 17:37 Uhr - Noctua ​stellt PWM Version d​es vielfach ausgezei​chneten NF-A14 140mm​ Lüft

Allgemein

Noctua stellte heute eine schneller drehende PWM-Version des vielfach ausgezeichneten NF-A14 140mm Lüfters vor. Die performance-orientierte Höchstdrehzahl von 1500rpm und die umfassenden Optionen zur Geschwindigkeitsregelung machen den NF-A14 PWM zu einer Spitzenlösung für Anwender, die eine perfekte Balance zwischen exzellenter Kühlleistung und superber Laufruhe erzielen möchten - ganz egal, ob auf Wasserkühlungs-Radiatoren, Kühlkörpern oder zur Gehäusebelüftung.



"Unsere NF-A15 und NF-A14 Lüfter wurden sowohl von Kundenseite als auch
von der Presse hervorragend aufgenommen," sagt Mag. Roland Mossig (Noctua CEO), "doch es gab zahlreiche Anfragen für eine Version mit eckigem Rahmen und PWM-Unterstützung zur Verwendung als Gehäuse- oder Radiatorlüfter. Diese Nachfrage können wir nun mit dem NF-A14 PWM  abdecken."



Die Ende 2012 vorgestellten NF-A15 und NF-A14 140mm Lüfer haben bereits mehr als 50 Auszeichnungen und Empfehlungen führender internationaler
Hardware-Websites und Magazine erhalten. Bislang war jedoch nur das Rundrahmen-Modell NF-A15 mit PWM-Unterstützung für vollautomatische Geschwindigkeitsregelung verfügbar. Während sich der Rundrahmen des
NF-A15 ideal für den Einsatz auf CPU Kühlern eignet, kombiniert der neue NF-A14 PWM nun PWM-Unterstützung mit dem besser für den Einsatz in Gehäusen oder auf Radiatoren geeigneten quadratischen Rahmen der A14-Reihe.



Wie die FLX und ULN Modelle des NF-A14 entspricht auch die neue PWM Version Noctuas AAO (Advanced Acoustic Optimisation) Standard und greift auf fortschrittliche aerodynamische Konstruktionsmaßnahmen wie Flow Acceleration Channels zurück. Noctuas eigens designter PWM IC für vollautomatische Geschwindigkeitsregelung sowie das SSO2 Referenzklasse-Lager garantieren superbe Laufruhe und hervorragende Langzeitstabilität. Die modulare Verkabelung, der Low-Noise Adapter und 6 Jahre Herstellergarantie machen den NF-A14 PWM zu einer Spitzenlösung für höchste Ansprüche.

Format   140x140x25 mm
Anschluss   4-pin PWM
Lagertyp   SSO2
Blattgeometrie   A-Serie mit Flow Acceleration Channels
Rahmentechnologie   AAO (Advanced Acoustic Optimisation)
Umdrehungsgeschw. (+/-10%)   1500 RPM
Umdrehungsgeschw. mit L.N.A. (+/-10%)   1200 RPM
Min. Umdrehungsgeschw. (PWM)   300 RPM
Volumenstrom   140,2 m³/h
Volumenstrom mit L.N.A.   115,5 m³/h
Geräuschentwicklung   24,6 dB(A)
Geräuschentwicklung mit L.N.A.   19,2 dB(A)
Statischer Druck   2,08 mm H2O
Statischer Druck mit L.N.A.   1,51 mm H2O
Max. Leistungsaufnahme   1,56 W
Max. Stromstärke   0,13 A
Betriebsspannung   12 V
MTBF   > 150.000 h
Lieferumfang  
  • Low-Noise Adapter (L.N.A.)
  • 4-Pin Y-Kabel
  • 30cm Kabelverlängerung
  • 4 Vibration-Compensators
  • 4 Lüfterschrauben
Garantie   6 Jahre

 


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 02.05.2013 - 17:38 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 905 mal gelesen


Freitag 26. 04. 2013 - 02:42 Uhr - Chieftec erweitert seine Produktpalette um weitere USB 3.0 Modelle

Allgemein

Kurz nach der CeBIT 2013 hatten wir schon über zwei Gehäuse berichtet, welche Chieftec als USB 3.0 Version auf den Markt gebracht hat.

Nun hat Chieftec weitere Modelle mit dem neuen USB 3.0 Anschluss ausgestatet und auf seiner Homepage veröffentlicht.

Bei den neuen USB 3.0 Versionen handelt es sich um:

BRAVO SERIE // BH-01B-U3

 

MESH SERIE // CM-01B-U3

 

UNI SERIE // BD-02B-SL-U3

 

MESH SERIE // CD-01B-U3


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 26.04.2013 - 13:07 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 3700 mal gelesen


Freitag 26. 04. 2013 - 02:15 Uhr - Review: Fractal Design Arc Midi R2

Allgemein


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 870 mal gelesen




« [ 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Fractal Design erweitert die Dynamic X2 und Venturi Lüfter Serien
» ENERMAX präsentiert die neue RevoBron TGA Netzteil-Serie
» Das neue iPhone schneller laden: Netzteile und Powerbanks von XLayer für maximale Lade-Effizienz
» NVIDIA RTX-20-Serie ab heute im Handel / Game-Ready-Treiber für Assassin’s Creed Odyssey, Forza Horizon 4 und FIFA 19
» Das Galaxy A7 eröffnet neue Perspektiven in der Smartphone-Mittelklasse
Anzeige
Anzeige