Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Kolink - Horizo...
von Patrick
» Scythe - Kaze F...
von Michael
» PHANTEKS - Ecli...
von Patrick
» Inter-Tech - Ar...
von Michael
» SanDisk - Mobil...
von Patrick
Anzeige

Kolink - Horizon RGB Midi-Tower im Test



Dienstag 12. 03. 2013 - 22:45 Uhr - CeBIT 2013 am Stand von Genius

cebit

Auch bei Genius gab es dieses Jahr auf der CeBIT ein paar neuerungen zu sehen. Damit sind nicht die Touchmaus sowie die neue Ringmaus gemeint, welche man schon auf CES in Las Vegas vorgestellt hatte, sondern eine Konzepstudie passend zur Gila Gaming Maus, welche wir schon für euch getestet hatten.

Farblich zur Gila passend hatte Genius Kürzlich schon das GX Gaming Mauspad Speed Dark Light vorgestellt.

Nun hat man auf der CeBIT eine Tastatur und ein Headset gezeigt, welche farblich perfekt zur Gila und dem Speed Dark Light passen und somit die Serie komplettieren würden.

Bei der Tastatur handelt es sich um die Manticore. Es handelt sich hierbei um ein extra breites Gaming-Keyboard mit halbhohen Tasten.

Das neue Headset hört auf den Namen HS-G850 und ist mit einem dick gepolsterten Kopfbügel und drehbaren Ohrmuscheln ausgestattet.

Wann und ob diese Produkte auf den Markt kommen konnte man uns aktuell noch nicht verraten.

Notebookkühler mit eingebauten Lautsprechern überfluten den Markt aktuell immer mehr.

Auch Genius zeigte uns auf der CeBIT ein Produkt mit eingebautem 2.1 Soundsystem. Bei der neuen Konzepstudie handelt es sich jedoch nicht um einen Notebookkühler, sondern um eine Maus.

Auch hier ist uns noch nicht bekannt ob diese Maus es wirklich bis zur Markteinführung schafft.


Geschrieben von Michael
zuletzt geändert am 12.03.2013 - 22:45 Uhr
Benutzerinfo: Michael Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 5702 mal gelesen


Dienstag 12. 03. 2013 - 18:55 Uhr - Review: Xigmatek - Asgard Midi Tower

Allgemein


Geschrieben von Michael
zuletzt geändert am 15.03.2013 - 14:46 Uhr
Benutzerinfo: Michael Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1003 mal gelesen


Montag 11. 03. 2013 - 20:34 Uhr - PQI stellt neue USB Sticks "Walle" vor

Allgemein

Nachdem PQI in der letzten Zeit mit Wifi Produkten auf sich aufmerksam gemacht hat, stellte man heute eine neue USB Stick Serie vor.

Bei der neuen Serie handelt es sich um die Walle-Serie, welche aus aktuell vier USB 3.0 Sticks besteht.

Es handelt sich dabei um Sticks in den Größen 8GB, 16GB, 32GB und 64GB.

Als Besonderheit ist jeder der weißen USB 3.0 Sticks mit einem farbigen Loch versehen, welches bei Verwendung in der entsprechenden Farbe aufleuchtet. An diesem kann der USB Stick zudem an einem Schlüsselbund befestigt werden. Durch diese farbliche Markierung lassen sich die verschiedenen Speicherkapazitäten zudem voneinander unterscheiden.

Spezifikationen:

Interface USB 3.0/2.0
Capacity 8 - 64 GB
Data Transfer Rate Sequential Read/Write up to 195/100 MB/s;
(Transfer Rate relies on the PC hardware)
OS Supported Windows 2000, XP, Vista, 7, 8 / Mac 10.x or above
Power Supply DC 5V
Dimensions 64.0 x 21.2 x 10.7 (mm)

Zur Verfügbarkeit und einem Preis können wir leider noch nichts sagen.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1246 mal gelesen


Montag 11. 03. 2013 - 20:05 Uhr - Review: Liquid Extasy Vuci Kühler - ONE FOR ALL

Allgemein


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 12.03.2013 - 18:52 Uhr von Michael
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 777 mal gelesen


Montag 11. 03. 2013 - 01:19 Uhr - CeBIT 2013 am Stand von Enermax

cebit

Die CeBIT 2013 ging zwar am vergangenen Wochenende vorrüber, wir wollen euch aber dennoch ein paar weitere Eindrücke und Neuerungen zeigen.

Der für seine Netzteile bekannte Hersteller Enermax hatte in diesem Jahr einige Neuerungen dabei, welche man teilweilse schon in der Enermax Suite während der CES in Las Vegas sehen konnte.

An erster Stelle stand dabei ein neues Netzteil, welche der Beginn einer ganzen Serie sein soll. Es handelt sich dabei um das erste, lüfterlose Netzteil aus dem Hause Enermax.

Enermax setzt bei den neuen, lüfterlosen Netzteilen auf ein zweigeteiltes Design. Links und rechts befinden sich Aluminiumblöcke, welche Kühlfinnen aufweisen. Zwichen diesen sowie auf den beiden Strinseiten des Netzteiles ist ein Gitter aus Stahl verbaut. Das erste Netzteil soll mit einer Leistung von 650 Watt auf den Markt kommen und bei eine Temperatur von bis zu 55°C arbeiten können.

Neben dem neuen Netzteil gab es auch einige neuen Produkte aus dem Bereich Kühler zu sehen.

An erster Stelle standen dabei die neuen Gehäuselüfter. Den Anfang macht hier der T.B.Apollish mit einem Durchmesser von 180mm.

Er setzt dabei auf den Vortex Frame, welchen wir schon von den Lepa Casino Lüftern kennen. Zusätzlich verfügt er über Montagebohrungen für 200mm Lüfter.

Wie alle neun Lüfter der Serie kann man vor dem Einbau die maximaldrehzahl mittels eines Schalters auf der Rückseite direkt an der Lüfternarbe fest einstellen. So kann auch ein PWM-Lüfter daran gehindert werden auf 100% hoch zu drehen.

Neben neuen Gehäuselüfter zeigte man uns auch verschiedene Notebookkühler, welche man in Kürze auf den markt bringt.

Dabei stellt Enermax zwei Noetbbokkühler mit einem Kunststoffrahmen vor. Hierbei handet es sich einmal um den Twisterflow, welches es in einer Ausführung für 15 und 17" Notebooks gibt. Zudem hat man mit dem Cooling Pad DreamBass einen Notebookküher entwickelt, welcher nicht nur auf integrierte Lautsprecher zurückgreift, sondern auf eine weiterentwickelte DreamBass Soundkarte setzt. Diese wird über USB angesteuert, ein 3,5-mm-Klinkekabel ist somit überfällig.

Desweiteren stellt Enermax mit dem CP007 noch einen Noetbookkühler aus Metall vor, bei dem Der Lüfter mittels Magneten an einem Meshgitter befestigt ist und somit frei positioniert werden kann.

Auch bei den CPU-Kühlern hat sich etwas getan. Der ETS-40 bekommt zwei neue Geschwister. Hierbei handelt es sich um eine weiße und eine schwarze Variante. Durch eine spezielle Beschichtung soll die Temperatur beider Kühler nur 0,5°C unter der der unlackierten Version liegen. Preislich werden die beiden Kühler sich etwa 10€ über dem original ETS-40 ansiedeln.

 

Auch im Wasserkühlungs-Bereich wird in Kürze eine neue Version nachgereicht. Auf der CeBIT 2013 zeigte man uns schon einmal ein erstes Vorserienmodell. Durch einen geänderten Boden will man einen höhren Anpressdruck und somit auch ein höhere Kühlleistung erreichen. Aktuell ist man den Kühler bzw. seine Komponenten aber noch am verbessern, so sollen nach aktuellen informationen z.B. bei dem Serienmodell keine Spiralschläuche, sondern Gumischläuche zum Einsatz kommen.

Auch bei den Gehäusen wird sich in naher Zukunft einiges tun.

 

So zeigte Enermax auf der diesjährigen CeBIT mehrere neue Gehäuse. Unter anderem die Fulmo ST Serie. Hierbei handelt es sich um ein etwas kleineres Fulmo Gehäuse, welches im Innenraum mit zusätzlichen Features bestückt wurde, welche man künftig in fast allen Enermax Gehäusen finden wird. So z.B. die neue werkzeuglose Montage für die optischen Laufwerke.

Das Fulmo ST wird es in Grau und Schwarz geben.

Mit dem Coenus stellt man ein etwas auffäligeres Gehäuse vor, welches über einen geänderten HDD-Käfig verfügt. Der obere Käfig kann nicht nur einfach herausgenommen werden um lange Grafikkarten zu ermöglichen, sondern er kan in seiner Breite variiert werden.

Mit dem Hoplite ECO zeigte man noch ein etwas unauffälligeres Gehäuse.

Neben diesen neuerungen war auch noch das diesjährige Modding Gehäuse zu bestaunen, welches extra für die CeBIT gebaut wurde. Den Bau des Gehäuses konnte man auf der Facebookseite von Enermax nachverfolgen. Das Holzgehäuse basiert auf dem Grundgerüst eines Ostrog Gehäuses von Enermax.


Geschrieben von Michael
Benutzerinfo: Michael Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 4257 mal gelesen


Samstag 09. 03. 2013 - 22:00 Uhr - Review: Xilence SQ Serie 550 Watt

Allgemein


Geschrieben von Michael
zuletzt geändert am 11.03.2013 - 20:04 Uhr von Patrick
Benutzerinfo: Michael Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1173 mal gelesen


Samstag 09. 03. 2013 - 20:12 Uhr - CeBIT 2013 Xilence präsentiert SQ Netzteilserie

cebit
Xilence, Spezialist für Kühlung, Stromversorgung und Geräuschminimierung von PCs und Notebooks, führt heute die neuen Netzteile der SQ-Baureihe ein. Die neue Netztteilserie richtet sich an anspruchsvolle Nutzer, die Wert auf geringe Lautstärke und eine hohe Effizienz legen. Alle Modelle der SQ-Serie erhielten das 80-PLUS-Platinum-Zertifikat des Electric Power Research Institute (EPRI).
 
 
Mit den 450, 550 und 650W starken Modellen lassen sich verschiedenste PC-Systeme stabil und sicher versorgen. Als nonmodulare Lösungen ergänzen die Neuvorstellungen die vollmodulare XQ-Serie. Dabei wurde besonders auf ein gutes Preis/Leistungsverhältnis geachtet.
„Die SQ-Serie bietet höchste Effizienz zu erschwinglichen Preisen“, erklärt Bastian Fröhlig, PR Manager für Xilence. Neben den zahlreichen Sicherheitsschaltkreisen verfügt jedes Netzteil über ein ansprechendes Gehäuse mit Pulverbeschichtung und einen leisen 120mm-Lüfter. Ein modernes Schaltungsdesign verbessert außerdem die Spannungsregulation. Zahlreiche Anschlüsse und eine Herstellergarantie über 5 Jahre nach Onlineregistrierung runden das Angebot ab.
 
 
Sämtliche Modelle wurden auf der CeBIT vorgestellt und sind in Kürze verfügbar. Die unverbindlichen Preisempfehlungen lauten 74,99 Euro (450W), 79,99 Euro (550W) und 89,99 Euro (650W).
 
Features:
  • 80 PLUS Platinum – höchster Wirkungsgrad
  • 120mm-Lüfter – flüsterleises Gleitlager
  • Pulverbeschichtetes Gehäuse – beste Verarbeitung
  • DC-DC-VRM – optimale Spannungsregelung
  • Resonanzwandler – geringste Störabstrahlung

Das 550 Watt Modell werden wir euch in Kürze in einem Review präsentieren.


Geschrieben von Michael
Benutzerinfo: Michael Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1136 mal gelesen




« [ 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» ENERMAX präsentiert die neue RevoBron TGA Netzteil-Serie
» Das neue iPhone schneller laden: Netzteile und Powerbanks von XLayer für maximale Lade-Effizienz
» NVIDIA RTX-20-Serie ab heute im Handel / Game-Ready-Treiber für Assassin’s Creed Odyssey, Forza Horizon 4 und FIFA 19
» Das Galaxy A7 eröffnet neue Perspektiven in der Smartphone-Mittelklasse
» LG UK-Serie: UHD und HDR – der scharfe Standard für jeden Schreibtisch
Anzeige
Anzeige