Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» CHIEFTEC - BS-1...
von Jannik
» ADATA - GAMMIX ...
von Patrick
» Alpenföhn - Bla...
von Michael
» iiyama - G-MAST...
von Patrick
» Antec - Mercury...
von Michael
Anzeige

Türchen 16 - Mod Your Case Adventskalender

Die Vorweihnachtszeit hat begonnen, die Weihnachtsmärkte haben ihre Pforten geöffnet und neben leckerem Glühwein und der Vorfreude auf das Weihnachtsfest haben alle Leser von Mod-Your-Case.de ab sofort noch einen Grund sich täglich aufs Neue zu freuen, denn zusammen mit unseren langjährigen Partnern veranstalten wir auch in diesem Jahr wieder ein tolles Weihnachtsgewinnspiel für euch.

In unserem Adventskalender habt ihr täglich die Möglichkeit, tolle Preise von Noctua, devolo, ARCTIC, Enermax, ASRock, Fractal Design, AVM, sengled, Hercules, Thrustmaster, JBL, Iiyama, Alpenföhn, Teufel, Seasonic, CHIEFTEC, Antec, nerdytec, Scythe, CRYORIG, Raijintek, Samsung, Creative, LC-Power, ZOTAC, Caseking, Logitech, be quiet!, Hama, Biostar, KM-Gaming, Phanteks, Trust, Inter-Tech, Lioncast, Cooler Master, MINIX, LG, Toshiba, Mac Audio, KolinkBitFenix, Samsung und Cocktail Audio zu gewinnen.

Insgesamt haben wir dieses Jahr Preise im Gesamtwert von knapp 8000 Euro in unserem Adventskalender!

Bis zum 07.01.2019 habt ihr somit täglich die Chance ein anderes Produkt oder Bundle in unserem verlängerten Adventskalender zu gewinnen. Wir wünschen unseren Lesern schon jetzt viel Spaß sowie viel Glück bei der täglichen Teilnahme.

Hinter unserem 16. Türchen verbirgt sich ein Bundle bestehend aus einer Raijintek Orcus RGB 240 mm AiO-Wakü und einem THE CRE8OR SAGE Grafikkartenhalter.

Raijintek bietet mittlerweile ein breit gefächertes Portfolio an effizienten und leistungsstarken All-In-One-Wasserkühlungen an, vom Einsteigersystem bis hin zu High-End ist alles vertreten. Zu letzterer Gattung muss man die Raijintek Orcus ganz klar zählen. Wesentlicher Vorteil der Orcus gegenüber der Triton-Reihe ist die ausgelagerte Pumpe, die mehr Flexibilität bei der Installation des Kühlkörpers auf der CPU ermöglicht.
 
      

   
   

 

 

Um dieses Bundle gewinnen zu können, müsst ihr uns lediglich eine kleine Frage beantworten und uns die Antwort über das Teilnahmeformular übermitteln.

Frage: Welche Förderleistung hat die in der Orcus RGB 240 mm AiO-Wakü verbaute Pumpe?

 

Alle, die unsere Facebook-Seite liken und unser Adventskalendergewinnspiel öffentlich auf Facebook teilen, können ihre Gewinnchance verdoppeln, indem sie ein zweites mal im Lostopf landen.
Nutzer, welche sogar ein drittes mal im Lostopf landen wollen könne diese Chance erhaschen, indem sie auch unseren Youtube-Kanal abonnieren.

 

Hierzu müsst ihr uns euren Facebook- bzw. Youtube- Benutzernamen zusammen mit der Lösung über das Teilnahmeformular übermitteln.

 

Teilnahmeformular

 

Wie bei allen Gewinnspielen von uns gelten auch bei diesem Gewinnspiel und Teilnahmebedingungen.

Der Einsendeschluss für diese Gewinnspielrunde ist der 11.12.2018 um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden zeitnah per E-Mail kontaktiert und auf unserer Homepage bekanntgegeben.

 



Dienstag 28. 05. 2013 - 13:25 Uhr - Aerocool Strike-X Xtreme in drei Editionen erhältlich

Allgemein

Der taiwanesische Hersteller Aerocool erweitert mit dem Strike-X Xtreme sein hochwertiges Gehäuse-Portfolio. Der solide Midi-Tower, der speziell für ambitionierte Gamer gedacht ist, besteht aus 0,7 mm dickem SECC-Stahl – so übersteht er garantiert jede LAN-Party. Im Inneren des Towers erwartet den Anwender eine Menge Platz für seine Hardware. Die insgesamt vier 5,25-Zoll-Schächte (13,34 cm) lassen sich komplett werkzeuglos befüllen. Direkt darunter befinden sich sechs 3,5-Zoll-Slots (8,89 cm), die auch problemlos 2,5-Zoll-Festplatten (6,35 cm) aufnehmen können; ein passender Adapter befindet sich bereits im Lieferumfang.

Um auch aktuellen High-End-Komponenten gerecht zu werden, können im Strike-X Xtreme Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 29,3 cm verbaut werden. So gibt es selbst bei der Nutzung einer Nvidia GTX 780 oder einer AMD Radeon HD 7970 keine Probleme mehr. Bei einer so schnellen Grafikkarte darf der passende Prozessor natürlich nicht fehlen. Sorgen um eine optimale Kühlung des Prozessors brauchen sich Besitzer des Strike-X Xtreme jedenfalls nicht zu machen, denn das Gehäuse fasst CPU-Kühler mit einer Bauhöhe von bis zu 17,2 cm. Wer doch lieber auf eine Wasserkühlung setzt, für den bietet der Tower an der Rückseite bereits zwei vorgebohrte Durchführungen.

Strike-X-Xtreme

Um Anwendern die Arbeit am PC zu erleichtern, bietet das Strike-X Xtreme eine einfache Möglichkeit, an die Backplate des CPU-Kühlers zu gelangen. So wird ein eventueller Austausch oder eine Aufrüstung zum Kinderspiel, ohne dass dabei der komplette Rechner zerlegt werden muss. Ebenfalls komfortabel: An der Oberseite, direkt neben dem Ein-/Ausschalter, platziert Aerocool zwei USB 3.0-Ports sowie Audio- und Mikrofon-Anschluss – das lästige „hinter den Schreibtisch krabbeln“ entfällt damit.

Getreu dem Aerocool-Motto „Be Cool! BeAerocool“ punktet das Strike-X Xtreme PC-Gehäuse insbesondere durch sein durchdachtes Kühlkonzept. Durch die Mesh-Gitter an Front und Seite strömt Frischluft in das Gehäuse, doch richtig luftig wird es erst durch den Einsatz von bis zu fünf Lüftern.

Strike-X-Xtreme-Editions

An der Vorderseite können entweder zwei 120 Millimeter-Modelle oder alternativ ein 180-Millimeter-Lüfter verbaut werden; letztgenannter ist bereits vormontiert. Auch die Rückseite des Towers bietet Platz für einen 120-Millimeter-Lüfter, dieser gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Abgerundet wird das Kühlkonzept durch Lüfterhalterungen an der Oberseite; hier können Anwender bis zu zwei 120- oder gar zwei 140-Millimeter-Lüfter verbauen. Einer der Großen ist bereits standardmäßig installiert.

Ein weiterer Faktor für eine perfekte Belüftung ist eine ordentliche Verkabelung. Damit kein Kabelsalat den Luftfluss im Tower verhindert, finden sich im Strike-X Xtreme Kabeldurchführungen, mit deren Hilfe sich der Rechner sauber verkabeln lässt. Zudem sorgt der komplett herausnehm- und abwaschbare Staubfilter am Boden des Gehäuses dafür, dass kein lästiger Staub durch die angesaugte Frischluft des Netzteils eindringen kann; so ist stets eine optimale Kühlung gewährleistet.

Strike-X-Xtreme-Top

Das Aerocool Strike-X Xtreme gibt es, ja nach Geschmack des Kunden, in drei unterschiedlichen Editionen. In der „Black Edition“ erstrahlt der Tower in schickem Schwarz und Rot, während die „White Edition“ mit stylischem Weiß und coolem Blau überzeugt. Brandheiß ist die „Devil Edition“, die dank der roten Mesh-Gitter sowie des rot lackierten Innenraumes ein echter Blickfang ist.

Spezifikationen:

Mid Tower  
Material 0.7mm SECC  
Motherboards Micro ATX/ATX  
Chassis Dimensions 530mm(H) x 210mm(W) x520mm(D)  
Drive Bays 4x 5.25" (Exposed) / 6x 3.5" HDD or 2.5" HDD (internal)  
Expansion Slots 7 Slots  
Max length space available for PCI slots 293mm  
I/O Ports 2 x USB3.0 + HD Audio/Mic  
Height limit for CPU coolers ( Without side fan ) 172mm  
The biggest size for M/B 305MM*256MM  
The biggest size for VGA card 293mm*149mm  
Carton Dimension 55.3*25.9*56cm

Die unverbindliche Preisempfehlung für die ab sofort erhältlichen Aerocool Strike-X Xtreme PC-Gehäuse beträgt:
AerocoolStrike-X Xtreme- Black Edition: 69,90 EUR (inkl. 19% MwSt.)
AerocoolStrike-X Xtreme- White Edition: 74,90 EUR (inkl. 19% MwSt.)
Aerocool Strike-X Xtreme- Devil Red Edition: 69,90 EUR (inkl. 19% MwSt.)


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 5038 mal gelesen


Dienstag 28. 05. 2013 - 02:34 Uhr - Review: Noctua NH-U12DX i4 Kühler für Intel Xeon

Allgemein


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 29.05.2013 - 23:20 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 896 mal gelesen


Donnerstag 23. 05. 2013 - 12:02 Uhr - ARCTIC zeigt Powerbank mit 2200mAh

Allgemein

ARCTIC hatte uns auf der CeBit schon seine neue Power Bank 4000 gezeigt. Nun stellt ARCTIC mit der Power Bank 2200 eine kleinere Variante vor. Die angenehme Größe und die Kapazität von 2200mAh, ermöglichen Ihnen, jegliches USB-Gerät immer und überall aufzuladen.

Die Power Bank 2200 wird es in kürze in vier verschiedenen Farben geben. Die UVP liegt bei 19,95€.

Technische Details:

Capacity 2200mAh
Battery Lithium Ion
Output DC 5V / 1000mA
Input DC 5V / 500mA
Charging Time 4-5 hours
Standby Time Over 3 years
Limited Warranty 2 years

Die Power Bank 2200 soll im Juni verfügbar sein.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 23.05.2013 - 12:11 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 958 mal gelesen


Donnerstag 23. 05. 2013 - 11:49 Uhr - Fractal Design Node 304 nun auch in Weiß erhältlich

Allgemein

Mit dem Node 304 hat Fractal Design ein Cube Gehäuse für Mini ITX Systeme im Sortiment, welche aber dennoch über eine entsprechende Performance verfügen sollen. Den hierzu benötigten Platzbedarf kann das Node 304 dennoch decken können. Dies hat unser Review schon eindeutig bewiesen.

Fractal Design bietet schon einige Gehäuse mit einer weißen Lackierung an. Nun ist auch das Node 304 in diesem edlen Weiß erhältlich.

Von der technischen Seite her ist das Gehäuse gleichgeblieben.

Technische Details:

  • Maße: 250 x 210 x 374 mm (B x H x T)
  • Material: Aluminium (Front), Metall
  • Gewicht: 4,9 kg
  • Farbe: Schwarz (Innen und Außen)
  • Formfaktor: Mini ITX / DTX
  • Lüfter: 2 x 92 mm 1300RPM (Front) 1 x 140 mm 1000RPM (Rear)
  • Lüftersteuerung: Dreikanallüftersteuerung für alle Lüfter
  • Laufwerksschächte: 6 x 3,5 Zoll (intern) oder 6 x 2,5 Zoll (intern)
  • I/O Panel: 2 x USB 3.0, 1 x je Audio In/Out
  • Maximale Grafikkarten Länge: Max. 170mm (310mm ohne HDD-Käfig)
  • CPU-Kühler: Max. 165mm Höhe
  • Netzteil: Max. 150mm Tiefe

Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 3574 mal gelesen


Donnerstag 23. 05. 2013 - 11:23 Uhr - Neue Wasserkühler von Liquid Extasy

Allgemein

Liquid Extasy hat passend zu den anstahenden, warmen Tagen neue Wasserkühler in sein Sortiment aufgenommen und arbeitet zusätzlich an weiteren Kühlern, welche in Kürze in den Shop aufgenommen werden.

Bei den schon erhältlichen Wasserkühlern handelt es sich um Kühler fürdie 680GTX Classified sowie für die Powercolor HD 7970 3GBD5 2DHV3 neue Wasserkühler für warme Sommertage. Darüber hinaus hat sich Liquid Extasy auch an dem Asrock Z77 extreme 4 vergriffen.

Narrow Line Geforce 680 GTX Classified

Für 129,90€

 

 

Narrow Line ATI HD 7970 C Powercolor 3GBD5-2DHV3

Für 83,90€

 

 

NL-NSB - AsRock Z77 Extreme 4 sb

Für 32,90€

 

NL-SW - AsRock Z77 extreme 4 spawa

Für 64,90€

 

 

Liquid Extasy arbeitet zudem aktuell an Kühlern für die XFX R7870 Core Edition mit 2GB Arbeitsspeicher sowie um die beliebte Gigabyte R797 OC-3GD in der Rev2.1.

Diese werden vorraussichtlich ende Juni im hauseigenen Shop von Liquid Extasy verfügbar sein.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1407 mal gelesen


Montag 20. 05. 2013 - 21:06 Uhr - Review: Func Surface 1030L Mauspad

Allgemein


Geschrieben von Michael
zuletzt geändert am 23.05.2013 - 10:49 Uhr von Patrick
Benutzerinfo: Michael Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1561 mal gelesen


Donnerstag 16. 05. 2013 - 19:45 Uhr - Review: LC7500 V2.3 X_Type Netzteil

Allgemein


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 20.05.2013 - 21:09 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 736 mal gelesen




« [ 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 ] »



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Enermax Stellt das Saberay White vor
» CHIEFTEC - BS-10G mATX Gehäuse im Test
» Türchen 16 - Mod Your Case Adventskalender
» ADATA - GAMMIX S5 - M.2 SSD im Test
» MYC Webwatch
Anzeige
Anzeige