Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» Noctua - NF-A12...
von Michael
» Noctua - NF-A12...
von Michael
» Biostar - B360G...
von Patrick
» Apacer - AC631 ...
von Patrick
» Antec - P6 - Mi...
von Patrick
Anzeige

Noctua - NF-A12x25 FLX im Test



Dienstag 14. 02. 2012 - 00:52 Uhr - Alphacool Cape Cora HF 1042 im Test

Allgemein

Heute schauen wir uns für euch den Cape Cora HF 1042 Radiator von Alphacool einmal näher an.

Bei dem Cape Cora HF 1042 handelt es sich um einen Radiator, welcher komplett Passiv betrieben wird. Das "HF" im Produktname steht in diesem Fall für Highflow. Zudem handelt es sich um eine Überarbeitete Version des Radis, welcher eine größere Oberfläche im Inneren aufweist.

 

Wie sich der HF 1042 genau im Mod Your Case Review geschlagen hat könnt ihr hier nachlesen.

 

Wir bedanken uns sehr bei aquatuning.de für die Bereitstellung des Testmusters.


  


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 28.02.2012 - 13:17 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 7079 mal gelesen


Montag 13. 02. 2012 - 13:57 Uhr - XIGMATEK Gigas Gehäuse

Allgemein

Balance trifft auf unglaubliches Design, Funktionalität und Grösse.

Gedrungene äußere Dimensionen aber die Möglichkeit High End Hardware zu behausen, ist einer der Vorteile des neuen HYBRID Gehäuses " GIGAS " von XIGMATEK

Unter anderem bietet es die Möglichkeit 2 optische 2,25" Laufwerke zu integrieren und des Weiteren stehen dem glücklichen Besitzer 6 x 3,5" und 2 x 2,5" Einbauschächte, verteilt über zwei HDD Käfige, zur Verfügung.

Um der eignen Spielsucht genügend Grafikpower verbauen zu können, sind 4 Expansion Slots für SLI und CROSSFIRE Konfigurationen mit einer maximalen Länge von 320mm vorhanden.

Verbaut werden können in den XIGMATEK Gigas kleine Mini ITX und Micro ATX Mainboards.

Ein Silentbetrieb ist durch die 2 verbauten 800RPM Lüfter in der Front von Haus aus möglich.

Zudem besteht die Möglichkeit, einen Towerkühler für 120mm Lüfter mit einer Höhe von max. 160mm, zu verbauen,

was eine Weltneuheit in dieser Gehäuseklasse ist.

Das Gehäuse ist z.B. bei Caseking ab dem 30.03.12 in schwarz und silber erhlätlich.

 


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 13.02.2012 - 19:08 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1791 mal gelesen


Montag 13. 02. 2012 - 10:29 Uhr - Zwei neue Gaminggehäuse von COUGAR

Allgemein

COUGAR stellt mit dem Evolution BO sein Top-Modell aus der neuen Gaming Serie
vor. Der Super Midi-Tower bietet ein außergewöhnliches Design und verschafft dem
Nutzer eine Reihe neuer und nützlicher Funktionen.


Durch die Lackierung der Designelemente und Laufwerkhalterungen in
COUGAR-Orange, reiht sich das Evolution BO perfekt in die COUGAR Familie ein.


Gamern und Enthusiasten wird die Möglichkeit gegeben bis zu 4-fach SLI oder
CrossFire Konfigurationen zu nutzen. Dementsprechend umfangreich ist auch das
Kühlsystem des COUGAR Evolution BO, das neben einem vorinstallierten
COUGAR VORTEX HDB 120mm Lüfter in der Rückseite, bis zu sechs weitere
Einbauplätze für Lüfter vorsieht.

Die Installation der Laufwerke erfolgt Werkzeug- und schraubenlos und ermöglicht
so eine einfache Handhabung beim Systembau. Das Gehäuse verfügt zudem über
zahlreiche Kabeldurchführungen, wodurch ein einfacher Zugang zu den
Komponenten gewährleistet wird. Zusätzlich wird so für einen optimalen Air-Flow
gesorgt.

Das COUGAR Evolution BO ist absofort zu einer UVP von 99€ im Handel Verfügbar.

 

 

Zudem stellt COUGAR mit dem Solution Gaming Gehäuse das Einstiegsmodell aus der aktuellen Gaming Serie vor. Der COUGAR Solution Midi-Tower ist die kostengünstige „Lösung“ für jedermann.

 

Wie auch das Evolution BO wird es die Möglichkeit geben, bis zu  4-fach SLI oder CrossFire
Konfigurationen zu nutzen. Zur Kühlung sind acht Einbauplätze für Lüfter vorhanden.

Wie von COUGAR gewöhnt ist die Montage der Laufwerke Werkzeug- und schraubenlos möglich und es sind zahlreiche Kabeldurchführungen vorhanden, wodurch ein einfacher Zugang zu dem Komponenten gewährleistet wird.

Das COUGAR Solution ist absofort zu einer UVP von 55€ im Handel verfügbar.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 5163 mal gelesen


Montag 13. 02. 2012 - 08:03 Uhr - Genius Maurus Gaming Maus im Test

Allgemein

Der Zubehörhersteller genius-europe.com hat mit der Maurus eine neue Gaming Maus in die GX-Gaming Serie aufgenommen.


Maurus bezeichnet eine Skorpion-Art, die nicht gerade mit Angriffslust und Gefährlichkeit glänzt, ganz im Gegensatz zur Genius Maurus.

 

Wie sich die Maurus im Mod Your Case Test geschlagen hat könnt ihr hier erfahren.

 

Wir danken Genius sehr für die Bereitstellung des Testmusters.



Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 28.02.2012 - 13:16 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1702 mal gelesen


Samstag 11. 02. 2012 - 23:24 Uhr - Rasurbo Vort-X U3 im Test

Allgemein

Heute haben wir uns das Rasurbo Vort-X U3 einmal genauer angesehen.



  



Mit dem Vort-X der GaminX&Case-Serie will Rasurbo eine attraktive Innovation unter den Gaming-Gehäusen im Preiseinstiegssegment einführen.
Ob Rasurbo diesen Schritt geschafft hat werden wir in diesem Review für euch aufdecken.

Wie sich das Case genau geschlagen hat, erfahrt ihr hier:

Wir danken Rasurbo sehr für die Bereitstellung des Testmusters.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 12.02.2012 - 13:03 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1883 mal gelesen


Freitag 10. 02. 2012 - 23:19 Uhr - Mitten drin, statt nur dabei - Genius GX Gaming HeadSet Cavimanus mit virtuellem 7.1 Sound

Hardwarenews

Wie reell darf es denn sein?
Das Genius GX Gaming HeadSet Cavimanus HS-G700V ist mit simuliertem
Surround-Sound ausgestattet, bietet eine Vibration-Feedback-Funktion und lässt lästige Nebengeräusche gar nicht erst ans Ohr. Die Außenwelt ist bis auf den Chat ausgeblendet und der Spieler kann sich komplett auf das Game konzentrieren. Mehr Integration ist kaum möglich.

Je eine 40mm Soundeinheit erzeugt einen hervorragenden Rundumklang und liefert einen kraftvollen Bass. Dank des großen Kopfbügels ist das Cavimanus angenehm zu tragen, lästige Außengeräusche sind dank der großen Ohrmuscheln ausgeschlossen. Dank 2,5m Kabellänge bleibt einem ausreichen Bewegungsfreiheit.

Das individuell anpassbare Mikrofon verfügt über raffinierte Mute-Funktion. Klappt man es nach oben ist es abgeschaltet, klappt man es wieder runter, steht es wieder zur Verfügung.

      

Die Genius Cavimanus im Überblick
- virtueller 7.1 Surround Sound
- Vibration Feedback-Funktion
- vergoldeter USB-Stecker
- kraftvolle 40mm Soundeinheit
- unidirektionales Mikrofon
- Funktionen am linken Kopfhörer: Vibration Ein/Aus
- Mikrofon Ein/Aus durch runter bzw. hochklappen
- Kabellänge: 2,5 m

 

Das Genius Cavimanus HS-G700V ist für 87,90 EURO (UVP) ab sofort im Handel erhältlich.

Die Möglichkeit zum testen habt ihr auf der CeBIT in Hannover, 06. bis 10. März 2012 in Halle 17 am Stand E37.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 11.02.2012 - 23:09 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1667 mal gelesen


Mittwoch 08. 02. 2012 - 11:39 Uhr - Genius stellt den Wolf im Schafspelz vor

Hardwarenews

Maurus, professionelle Gaming Maus tarnt sich als Kuschelskorpion

Maurus bezeichnet eine Skorpion-Art, die gerade nicht mit Angriffslust und Gefährlichkeit glänzt, ganz im Gegensatz zur Genius Maurus.

Unter der Oberschale der FPS-Gaming Maus Maurus sorgt ein hochwertiger optischer Sensor für höchste Präzision. Die Auflösung kann zwischen 450, 900, 1800 und 3500dpi gewechselt werden. Mit einer Beschleunigung von bis zu 20G und einer internen Bildrate von 6.400 Frames pro Sekunde setzt die Maurus jede Handbewegung blitzschnell ins Spielgeschehen um.

 

Das ohne eine individuelle Konfiguration mittlerweiler nichts mehr im Gaming-Bereich geht ist hingehend bekannt. Aber auch hier kann die neue Genius Maurus glänzen.

Die Genius Maurus im Überblick

  • professionelle Fünf-Tasten Gaming Maus
  • optischer Sensor, 450/900/1800/3500 dpi, einstellbar On-The-Fly
  • Skorpion UI bis zu 21 Makros und drei Profile lassen sich programmieren und in der Maus speichern
  • reagiert innerhalb 1ms; 8x schneller als normal
  • 20g Metallgewicht für ein besseres Handling
  • 1,8 m langes Kabel mit vergoldetem USB- Stecker
  • Beschleunigung: 20G, Geschwindigkeit: 60IPS, Hub: 1-5 mm

Preise und Verfügbarkeit

Die Genius Maurus ist für 44,49 EURO (UVP) ab sofort im Handel verfügbar.

Die Möglichkeit zum antesten habt ihr auf der CeBIT in Hannover, 06. bis 10. März 2012 in Halle 17 am Stand E37.

Zusätzlich werden wir die Maus für euch in den kommenden Tage schon einmal genauer unter die Lupe nehmen und euch in einem Review über alle Details genaustens informieren.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 08.02.2012 - 15:59 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1825 mal gelesen




« [ 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 ]



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» ENERMAX präsentiert die neuen RGB-Produkte SABERAY und LIQFUSION
» Noctua - NF-A12x25 FLX im Test
» Das neue Razer Blade ist das weltweit flachste 15,6 Zoll Gaming Laptop
» Der Razer Core X entfesselt ultimative Grafik-Power auf Laptops
» Neuer Spielmodus in DRAGON BALL FighterZ: Erster Party Battle-Modus ab heute verfügbar
Online
Online ist: Patrick   
Es sind
48 Gäste Online
Anzeige
Anzeige