Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» RAIJINTEK - Jun...
von Michael
» Seagate - FireC...
von Patrick
» Seagate - Barra...
von Patrick
» NZXT - E850 - s...
von Michael
» be quiet! - Dar...
von Michael

RAIJINTEK - Juno Pro RBW im Test



Donnerstag 30. 05. 2013 - 02:47 Uhr - Review: Noctua NH-U9DX i4 Kühler

Allgemein


Geschrieben von Jannik
zuletzt geändert am 06.06.2013 - 21:53 Uhr von Patrick
Benutzerinfo: Jannik Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 881 mal gelesen


Mittwoch 29. 05. 2013 - 23:23 Uhr - COMPUTEX 2013: Deepcool präsentiert erstmals Gehäuse

computex

Deepcool, der führende Hersteller von CPU-Kühlern, Notebook-Kühlern und zahlreichen anderen Kühllösungen für Desktop-PCs und Notebooks, ist auf der COMPUTEX 2013 in Taipei (Taiwan) vertreten. Diese wird vom 4. bis zum 8. Juni 2013 ihre Pforten öffnen. Deepcool freut sich auf alle Besucher, die Deepcool in Halle 4F der TWTC-Nangang-Exhibition-Hall unter der Standnummer L1301 finden können.

Dabei wird Deepcool erstmals eigene PC-Gehäuse vorstellen. Geplant ist ein breites Spektrum für verschiedenste Anwendungsbereiche, darunter High-End-Gehäuse für Gamer, aber auch günstige Einsteiger- und Mittelklassemodelle. Weitere Details  werden zum Start der Messe bekanntgegeben.

Doch auch im Kühlerbereich hat Deepcool zahlreiche neue Produkte im Köcher. Unter dem Namen Gamer Store, einer Submarke für Enthusiasten und Übertakter, wird Deepcool den CPU-Kühler Lucifer vorstellen. Dieser kann CPUs mit einer TDP von 130W komplett passiv kühlen. Weiterhin werden einige neue Notebook-Kühler vorgestellt, wozu unter anderem das E-LAP und NDISK 25 zählen.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 02.06.2013 - 13:02 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1826 mal gelesen


Mittwoch 29. 05. 2013 - 23:20 Uhr - Genius mit neuen GX Gaming Produkten auf der Computex

computex

Auf der CeBit 2013 zeigte uns Genius schon ein paar neue Produkte aus der GX-Gaming Serie, bei welchen man jedoch noch keinen Erscheinungstermin nennen konnte bzw. noch garnicht sagen konnte, ob diese die Marktreife erhalten werden.

Auf der jährlich stattfinden Computex in Taipei wird Genius zwei dieser Produkte der Öffentlich präsentieren.

Zum einen handelt es sich dabei um die neue Gaming Tastatur, welche auf den Namen Manticore hört.

Zu den wichtigsten Features der neuen Manticore gehöre acht Macro Tasten, eine LED Beleuchtung, deren Farbe nicht nur frei gewählt werden kann, sondern in drei Cluster unterteilt ist, 20 Anti-ghosting Tasten und ein integriertes USB-Hub.

Neben der neuen Tastatur aus GX-Gaming Serie zeigt Genius auf der diesjährigen Computex aber auch noch ein neues Headset, welches auf den Namen
Zabius hört. Hierbei handelt es sich um ein weiteres Headset in der GX-Gaming Serie, welches nicht nur mit einem PC zusammen funktioniert, sondern auch mit den verschiedensten Konsolen verbunden werden kann.

Mit dem Mordax hatten wir schon ein solches Headset im Test.

Zudem haben wir auf der Genius Homepage eine neue Gaming Maus entdekt, welche demnach ebenfalls bald schon den weg in die Regale finden dürfte.

Hierbei handelt es sich um die X-G510, welche optisch auf die X-G500 aufbaut, die wir schon einem gründlichen Test unterzogen haben.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 03.06.2013 - 14:28 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1076 mal gelesen


Dienstag 28. 05. 2013 - 13:25 Uhr - Aerocool Strike-X Xtreme in drei Editionen erhältlich

Allgemein

Der taiwanesische Hersteller Aerocool erweitert mit dem Strike-X Xtreme sein hochwertiges Gehäuse-Portfolio. Der solide Midi-Tower, der speziell für ambitionierte Gamer gedacht ist, besteht aus 0,7 mm dickem SECC-Stahl – so übersteht er garantiert jede LAN-Party. Im Inneren des Towers erwartet den Anwender eine Menge Platz für seine Hardware. Die insgesamt vier 5,25-Zoll-Schächte (13,34 cm) lassen sich komplett werkzeuglos befüllen. Direkt darunter befinden sich sechs 3,5-Zoll-Slots (8,89 cm), die auch problemlos 2,5-Zoll-Festplatten (6,35 cm) aufnehmen können; ein passender Adapter befindet sich bereits im Lieferumfang.

Um auch aktuellen High-End-Komponenten gerecht zu werden, können im Strike-X Xtreme Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 29,3 cm verbaut werden. So gibt es selbst bei der Nutzung einer Nvidia GTX 780 oder einer AMD Radeon HD 7970 keine Probleme mehr. Bei einer so schnellen Grafikkarte darf der passende Prozessor natürlich nicht fehlen. Sorgen um eine optimale Kühlung des Prozessors brauchen sich Besitzer des Strike-X Xtreme jedenfalls nicht zu machen, denn das Gehäuse fasst CPU-Kühler mit einer Bauhöhe von bis zu 17,2 cm. Wer doch lieber auf eine Wasserkühlung setzt, für den bietet der Tower an der Rückseite bereits zwei vorgebohrte Durchführungen.

Strike-X-Xtreme

Um Anwendern die Arbeit am PC zu erleichtern, bietet das Strike-X Xtreme eine einfache Möglichkeit, an die Backplate des CPU-Kühlers zu gelangen. So wird ein eventueller Austausch oder eine Aufrüstung zum Kinderspiel, ohne dass dabei der komplette Rechner zerlegt werden muss. Ebenfalls komfortabel: An der Oberseite, direkt neben dem Ein-/Ausschalter, platziert Aerocool zwei USB 3.0-Ports sowie Audio- und Mikrofon-Anschluss – das lästige „hinter den Schreibtisch krabbeln“ entfällt damit.

Getreu dem Aerocool-Motto „Be Cool! BeAerocool“ punktet das Strike-X Xtreme PC-Gehäuse insbesondere durch sein durchdachtes Kühlkonzept. Durch die Mesh-Gitter an Front und Seite strömt Frischluft in das Gehäuse, doch richtig luftig wird es erst durch den Einsatz von bis zu fünf Lüftern.

Strike-X-Xtreme-Editions

An der Vorderseite können entweder zwei 120 Millimeter-Modelle oder alternativ ein 180-Millimeter-Lüfter verbaut werden; letztgenannter ist bereits vormontiert. Auch die Rückseite des Towers bietet Platz für einen 120-Millimeter-Lüfter, dieser gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Abgerundet wird das Kühlkonzept durch Lüfterhalterungen an der Oberseite; hier können Anwender bis zu zwei 120- oder gar zwei 140-Millimeter-Lüfter verbauen. Einer der Großen ist bereits standardmäßig installiert.

Ein weiterer Faktor für eine perfekte Belüftung ist eine ordentliche Verkabelung. Damit kein Kabelsalat den Luftfluss im Tower verhindert, finden sich im Strike-X Xtreme Kabeldurchführungen, mit deren Hilfe sich der Rechner sauber verkabeln lässt. Zudem sorgt der komplett herausnehm- und abwaschbare Staubfilter am Boden des Gehäuses dafür, dass kein lästiger Staub durch die angesaugte Frischluft des Netzteils eindringen kann; so ist stets eine optimale Kühlung gewährleistet.

Strike-X-Xtreme-Top

Das Aerocool Strike-X Xtreme gibt es, ja nach Geschmack des Kunden, in drei unterschiedlichen Editionen. In der „Black Edition“ erstrahlt der Tower in schickem Schwarz und Rot, während die „White Edition“ mit stylischem Weiß und coolem Blau überzeugt. Brandheiß ist die „Devil Edition“, die dank der roten Mesh-Gitter sowie des rot lackierten Innenraumes ein echter Blickfang ist.

Spezifikationen:

Mid Tower  
Material 0.7mm SECC  
Motherboards Micro ATX/ATX  
Chassis Dimensions 530mm(H) x 210mm(W) x520mm(D)  
Drive Bays 4x 5.25" (Exposed) / 6x 3.5" HDD or 2.5" HDD (internal)  
Expansion Slots 7 Slots  
Max length space available for PCI slots 293mm  
I/O Ports 2 x USB3.0 + HD Audio/Mic  
Height limit for CPU coolers ( Without side fan ) 172mm  
The biggest size for M/B 305MM*256MM  
The biggest size for VGA card 293mm*149mm  
Carton Dimension 55.3*25.9*56cm

Die unverbindliche Preisempfehlung für die ab sofort erhältlichen Aerocool Strike-X Xtreme PC-Gehäuse beträgt:
AerocoolStrike-X Xtreme- Black Edition: 69,90 EUR (inkl. 19% MwSt.)
AerocoolStrike-X Xtreme- White Edition: 74,90 EUR (inkl. 19% MwSt.)
Aerocool Strike-X Xtreme- Devil Red Edition: 69,90 EUR (inkl. 19% MwSt.)


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 5122 mal gelesen


Dienstag 28. 05. 2013 - 02:34 Uhr - Review: Noctua NH-U12DX i4 Kühler für Intel Xeon

Allgemein


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 29.05.2013 - 23:20 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 970 mal gelesen


Donnerstag 23. 05. 2013 - 12:02 Uhr - ARCTIC zeigt Powerbank mit 2200mAh

Allgemein

ARCTIC hatte uns auf der CeBit schon seine neue Power Bank 4000 gezeigt. Nun stellt ARCTIC mit der Power Bank 2200 eine kleinere Variante vor. Die angenehme Größe und die Kapazität von 2200mAh, ermöglichen Ihnen, jegliches USB-Gerät immer und überall aufzuladen.

Die Power Bank 2200 wird es in kürze in vier verschiedenen Farben geben. Die UVP liegt bei 19,95€.

Technische Details:

Capacity 2200mAh
Battery Lithium Ion
Output DC 5V / 1000mA
Input DC 5V / 500mA
Charging Time 4-5 hours
Standby Time Over 3 years
Limited Warranty 2 years

Die Power Bank 2200 soll im Juni verfügbar sein.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 23.05.2013 - 12:11 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1046 mal gelesen


Donnerstag 23. 05. 2013 - 11:49 Uhr - Fractal Design Node 304 nun auch in Weiß erhältlich

Allgemein

Mit dem Node 304 hat Fractal Design ein Cube Gehäuse für Mini ITX Systeme im Sortiment, welche aber dennoch über eine entsprechende Performance verfügen sollen. Den hierzu benötigten Platzbedarf kann das Node 304 dennoch decken können. Dies hat unser Review schon eindeutig bewiesen.

Fractal Design bietet schon einige Gehäuse mit einer weißen Lackierung an. Nun ist auch das Node 304 in diesem edlen Weiß erhältlich.

Von der technischen Seite her ist das Gehäuse gleichgeblieben.

Technische Details:

  • Maße: 250 x 210 x 374 mm (B x H x T)
  • Material: Aluminium (Front), Metall
  • Gewicht: 4,9 kg
  • Farbe: Schwarz (Innen und Außen)
  • Formfaktor: Mini ITX / DTX
  • Lüfter: 2 x 92 mm 1300RPM (Front) 1 x 140 mm 1000RPM (Rear)
  • Lüftersteuerung: Dreikanallüftersteuerung für alle Lüfter
  • Laufwerksschächte: 6 x 3,5 Zoll (intern) oder 6 x 2,5 Zoll (intern)
  • I/O Panel: 2 x USB 3.0, 1 x je Audio In/Out
  • Maximale Grafikkarten Länge: Max. 170mm (310mm ohne HDD-Käfig)
  • CPU-Kühler: Max. 165mm Höhe
  • Netzteil: Max. 150mm Tiefe

Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 3652 mal gelesen




« [ 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 ] »



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Neue Innovationen auf Computex 2019: ADATA zeigt schnelle, langlebige und vielseitige Speicher-Lösungen
» Ankündigungstrailer und neues Bildmaterial zu GRID
» tado° präsentiert Smarte Klimaanlagen-Steuerung mit HomeKit-Unterstützung
» LIAN LI bringt die neuen BR Digital Gehäuselüfter auf den Markt
» Sharp bringt das AQUOS R3 auf den Europäischen Markt
Anzeige
Anzeige