Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» ARCTIC - Freeze...
von Michael
» SientiumPC - Au...
von Patrick
» CHIEFTEC - AL-0...
von Patrick
» be quiet! - Pur...
von Patrick
» Thustmaster - Y...
von Jannik
Anzeige
Anzeige
Veranstaltungskalender
<3. 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

CeBIT 2017: CHIEFTEC präsentiert Prototypen des X2 Gaming Gehäuses - inkl. Gewinnspiel

CHIEFTEC hat die CeBIT 2017 dazu genutzt, um einen ersten Prototypen des X2 Gaming Gehäuses der breiten Öffentlichkeit zu zeigen und sich so eine ersten Meinung von seinen Kunden einzuholen.
Für alle die sich das X2 Gaming Gehäuse nicht auf der Messe anschauen konnten, stellt Antonio von CHIEFTEC das X2 Gaming in unserem kurzen Video etwas genauer vor und nutzt gleich seine Chance und verlost das kürzlich erst vorgestellte AL-01B-OP.



Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müsst ihr nur die im Video gestellte Gewinnspielfrage beantworten und uns die Lösung an die eingeblendete E-Mailadresse senden. Der Teilnahmeschluss ist der 09.04.2017.



Donnerstag 23. 03. 2017 - 20:35 Uhr - CeBIT 2017: ADATA kündigt neue XPG-Produkte an

cebit

ADATA, einer der führenden Anbieter von Hochleistungs-DRAM-Speichermodulen, NAND-Flash Produkten und mobilem Zubehör, erweitert seine XPG-Produktserie leistungs-starker Speicherlösungen durch drei neue Produkte: die interne SX950, die externe SD700X und das EX500-Laufwerksgehäuse im schnittigen Gaming-Look.

Die externe SSD SD700X mit Speichergrößen von 256 GB, 512 GB oder 1 TB 3D TLC NAND ist nach IP68-Standard staub- und wasserdicht und arbeitet Plug&Play über Hochgeschwindigkeits-USB 3.1 mit Windows, Xbox One, PS4 und Android-Geräten.
Die interne Speichererweiterung SX950 ist mit bis zu 960 GB 3D MLC-NAND bestückt und wird von einem eigenen SMI-Controller angesteuert. Dazu verfügt die SX950 über eine eigene ADATA-Platine. 
Mit seinem strukturierten Gehäuse im XPG-Look richtet sich das EX500 an Power-Spieler und Case Modder. Anwendern, die die SX950 als externen Speicher verwenden möchten, bietet das EX500 ein stylisches, robustes und einfach zu installierendes Laufwerksgehäuse, das per Hochgeschwindigkeits-USB 3.1 an Desktop-PCs, Notebooks und Spielekonsolen angeschlossen werden kann.
 
Gamer genießen die Vorteile von 3D NAND
ADATA schließt die Lücke zu gestapelten Speichern oder 3D NAND. Sämtliche XPG-Lösungen von ADATA basieren auf 3D NAND-Flash, das haltbarer und spürbar schneller ist als 2D NAND. Stacked Flash ermöglicht auch höhere Speicherdichten (Kapazitäten) ohne exponentiellen Anstieg der Kosten. Dies ermöglicht SSDs mit höheren Kapazitäten ohne gleichzeitig einen entsprechend hohen Preis dafür bezahlen zu müssen.
 
SD700X - staub-, wasser- und stoßfeste Mobilität
Die neue SD700X, die auf der mit dem iF Design-Award preisgekrönten externen ADATA-SSD SD700 basiert, verfügt über 3D TLC NAND und bis zu 1 TB Speichergröße - das reicht für Dutzende großer PC- oder Konsolenspiele im Bereich von 30-50 GB. Gamer können sich aber auch für Versionen mit 256 oder 512 GB entscheiden. Ebenso wie die SD700 ist die SD700X nach IEC IP68-Standard komplett staubdicht und widersteht auch das 60-minütige Eintauchen in 1,5 m tiefes Wasser. Für Spieler unterwegs bietet die SD700X eine robuste, aber stilvolle Speicherlösung, die die wertvollen Daten zuverlässig gegen Staub, Schmutz und Flüssigkeiten schützt.
 
 
Mit 440 MB/s Lese- und Schreibgeschwindigkeit und High Speed dank DRAM-Cache und SLC-Caching übertrifft die SD700X auch das schnellste Spin-Laufwerk. Im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten (wie sie für die internen Speicher in Konsolen verwendet werden) ist die SD700X mindestens viermal schneller. Gamer werden feststellen, dass sich nicht nur die Spielladezeiten um mindestens 20% reduzieren, sondern auch das Gameplay nahtlos und ruckelfrei abläuft. Zudem ist die SD700X im Gegensatz zu externen HDD-Speichererweiterungen nahezu lautlos und durch das Fehlen beweglicher Teile weitaus widerstandsfähiger.
 
SX950 - High Speed–Speichererweiterung
Die interne SX950 SSD verwendet langlebige 3D MLC (Multi-Level-Zelle)-NAND Flash und SMI-Controller. Anwender können zwischen Versionen mit 240 GB, 480 GB und 960 GB Speicherumfang wählen. 3D NAND bietet nicht nur eine höhere Speicherdichte, sondern ist auch um etwa 10 Prozent schneller als 2D NAND. Damit erreicht die SX950 bis zu 560 MB/s Lesen und 530 MB/s Schreiben.
 
 
Der SMI-Controller und die von ADATA entwickelte Firmware wurden intensiv mit einigen der derzeit anspruchsvollsten PC- und Konsolentiteln getestet. Die SX950 verfügt über SLC-Cache und DRAM-Cache-Puffer, um Geschwindigkeiten stabil aufrechtzuerhalten und Zugriffszeiten mit hoher Anforderung bewältigen zu können, beispielsweise beim Asset-Streaming in Open-World-Spielen, Textur-Streaming und sogar beim Laden großer Levels. Um die Lebensdauer der SSD zu verlängern, enthält die Firmware ADATA-Datenform- und Verschleiß-Algorithmen. RAID Engine wird für die einfache Integration in Laufwerksarrays unterstützt.
 
Egal für welche Anwendung, die SX950 bietet ein Komplettpaket für die einfache und schnelle Installation. Mit einen 2,5 mm-Adapter kann die SX950 leicht in 7 mm- und 9.5 mm-Schächte von Ultrabooks, Gaming-Notebooks und Business-Notebooks eingesetzt werden. Desktop-Anwender können sich entscheiden, ob sie die mitgelieferte 3,5-Zoll-Halterung und den Installationssatz verwenden. Für höchste Kundenzufriedenheit ist das Komplettpaket zudem mit einer 6-jährigen Garantie zur Qualitätssicherung ausgestattet.
 
EX500 - Laufwerkgehäuse für Gamer
Das EX500 ist für alle 2,5” SSD/ HDD geeignet und bietet leidenschaftlichen Gamern auf der Suche nach Speichererweiterungen ein Gehäuse mit schnittig-aggressiver Optik. Dank der werkzeuglosen Installation, der sicheren Verriegelung und der stoßfesten Konstruktion eignet es sich ideal für Gamer zu Hause und unterwegs, da es über USB 3.1 hohe Geschwindigkeit garantiert. Das EX500 ist "plug and game"-kompatibel mit PS4, Xbox One und PC.
 
 
Preise und Verfügbarkeit
Die SD700X, die SX950 und das EX500-Laufwerksgehäuse sind in Kürze verfügbar. Die UVPs werden dann entsprechend bekannt gegeben.

Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 49 mal gelesen


Donnerstag 23. 03. 2017 - 20:30 Uhr - Z-Wave Europe zeigt Fibaro KeyFob auf der CeBIT 2017

Review

Die Z-Wave Europe GmbH, größter europäischer Distributor für Smart Home Geräte mit Z-Wave Funktechnologie, zeigt auf der CeBIT die neue KeyFob Fernbedienung von Fibaro.

Zu den Produkt-Highlights, die am Stand von Z-Wave Europe zu sehen sind, gehört der KeyFob von Fibaro. Die handliche Schlüsselanhänger-Fernbedienung im hochwertigen modernen Design verfügt über 6 Tasten, die als einprägsame Symbole konzipiert sind. Jede einzelne Taste erkennt 1-, 2- und 3-faches Drücken, sowie das gedrückt Halten der Taste. Dadurch lassen sich insgesamt bis zu 24 unterschiedliche Funktionen mit dem KeyFob ausführen. Diese werden über eine integrierte Farb-LED bestätigt.

Zusätzlich zur direkten Gerätesteuerung kann die Fibaro KeyFob Fernbedienung auch komplexe Szenen steuern, die über eine Z-Wave Steuerzentrale konfiguriert werden.

Eine Besonderheit des Fibaro KeyFob ist die Möglichkeit, ihn per Pin-Sperre vor unbeabsichtigter oder unbefugter Benutzung zu schützen. Dafür lässt sich eine beliebige Tastenkombination definieren, die zum Sperren und Entsperren des Tastenfeldes genutzt wird.

Neben dem Fibaro KeyFob gibt es noch zahlreiche weitere Smart Home Produkte mit der herstellerübergreifenden Z-Wave Funktechnologie zu sehen. Auch die drei ersten HomeKit-fähigen Geräte von Fibaro werden gezeigt.

Der Z-Wave Europe Messestand umfasst eine Partner-Präsentation gemeinsam mit den Marken Fibaro, Schwaiger Home4You und Popp. Er befindet sich in Halle 14 (Planet Reseller/Produktbereich Smart Building) auf der Fläche H66-51 unter dem Dach des „International Communication Park“ (ICP@CeBIT).


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 45 mal gelesen


Donnerstag 23. 03. 2017 - 20:21 Uhr - Z-Wave Europe informiert auf der CeBIT 2017 über Amazon Echo Integration

cebit

Die Z-Wave Europe GmbH, größter europäischer Distributor für Smart Home Geräte mit Z-Wave Funktechnologie, informiert auf der CeBIT über die Integration von Amazon Echo in die Z-Way Smart Home Software.

Das Unternehmen Z-Wave.Me hat die Amazon Echo Sprachsteuerung in die „Z-Way“ Smart Home Software integriert. Damit lassen sich zahlreiche Geräte im vernetzten Zuhause ganz einfach über Sprachbefehle steuern.

Z-Way wird in verschiedenen Smart Home Gateways wie dem Popp HUB, der My Cloud by Western Digital (WD) und dem RaZberry für Raspberry Pi verwendet. Die entsprechenden Amazon Echo Skills für die jeweiligen Smart Home Steuerzentralen befinden sich derzeit bei Amazon in der Zertifizierung und sollen in den nächsten Wochen verfügbar sein. Damit steht die Amazon Echo Sprachsteuerung auch der großen Raspberry Community zur Verfügung.

Am Stand von Z-Wave Europe gibt es zahlreiche Smart Home Produkte mit der hersteller-übergreifenden Z-Wave Funktechnologie zu sehen.

Der Z-Wave Europe Messestand umfasst eine Partner-Präsentation gemeinsam mit den Marken Schwaiger Home4You, Fibaro und Popp. Er befindet sich in Halle 14 (Planet Reseller/Produktbereich Smart Building) auf der Fläche H66-51 unter dem Dach des „International Communication Park“ (ICP@CeBIT).


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 48 mal gelesen


Donnerstag 23. 03. 2017 - 14:23 Uhr - CeBIT 2017: Enermax zeigt neue Netzteile, Gehäuse und DIY Wasserkühlungskomponenten

cebit

Der für seine Netzteile und Gehäuse bekannte Hersteller Enermax hat die CeBIT 2017 dazu genutzt, neue Netzteile, Gehäuse und DIY Wasserkühlungskomponenten vorzustellen.

Den Anfang machen zwei neue Gehäuse, welche sich vom Innenaufbau her recht ähnlich sind, jedoch einmal Liebhader von auffälligeren Casemods und einmal Liebhaber von schlichteren Casemods ansprecht.

Das Saberay ist hierbei das etwas auffälligere Gehäuse, welches an der Gehäusefront und auf dem Gehäusedeckel mit RGB LEDs asugestattet ist. Der Innenraum ist so aufgebaut, dass er nicht nur einen aufgeräumten Mod ermöglicht und gleichzeitig die Montage einer potenten Wasserkühlung ermöglicht. Hier kann nicht nur an der Gehäusefront und dem Gehäusedeckel montiert werden, sondern auch am Mainboardschlitten, wodurch man seine Wasserkühlung noch besser zur Show stellen kann.

 

Diese Option bietet einem auch das neue Equilence, welches jedoch im Allgemeinen etwas schlichter daher kommt.

Bei dem Equilence kann man sich überlegen, ob man am Gehäusedeckel einen Staubfilter verbaut und so einen Luftauslass zur Verfügung hat, oder ob man diesen mit der mitgelieferten Blende verschließt und so den geschlossenen Look der Glasfront aufgreift.

Mit dem NEOChanger stellt Enermax einen AGB vor, welcher nicht nur über eine integrierte Pumpe verfügt, sondern auch über eine RGB-Beleuchtung, welche über die mitgelieferte Fernbedienung gesteuert werden kann.

Den NEOChanger wird es mit einem Volumen von 200, 300 und 400 ml geben.
Alle drei Versionen sind mit einem kleinen Display ausgestattet, über welches einem die gerade anliegende Drehzahl der Pumpe angezeigt wird.

Natürlich hat Enermax auch neue Netzteile mit im Gepäck, welche man den Besuchern des Messestandes vorstellt.

Mit dem MaxTytan zeigt man eine neue Netzteilserie, welche Netzteile mit einer Leistung von 750 Watt bis 1250 Watt beinhaltet. Diese Modelle werden nicht nur mit der DSFR (Dust Free Rotation) Technologie ausgestattet sein, sondern auch für einen 24/7 Betrieb ausgelegt sein und eine Effizienz von über 94% bieten und somit das 80PLUS Titanium Logo tragen.

Mit dem RevoBron stellt Enermax eine neue Netzteilserie vor, welche drei Modelle mit einer Leistung von 500, 600 und 700 Watt beinhaltetund welche das 80PLUS Bronze Zertifikat tragen und sich somit an preisbewusste Käufer richtet.

Nicht nur alle Besucher des Messestandes von Enermax, sondern auch alle, die nicht zur CeBIT reisen können, haben noch bis zum 26.03.2017 die Möglichkeit, dieses schicke ITX-Gaming-System zu gewinnen.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 58 mal gelesen


Mittwoch 22. 03. 2017 - 13:35 Uhr - Z-Wave Europe zeigt Keypad von Popp auf der CeBIT 2017

cebit

Die Z-Wave Europe GmbH, größter europäischer Distributor für Smart Home Geräte mit Z-Wave Funktechnologie, stellt auf der CeBIT das neue Popp Keypad für die Zutrittskontrolle in Smart Homes vor.

Highlight der Produktpräsentation ist ein hochwertiges Z-Wave Keypad für die intelligente Zutrittskontrolle und Türsteuerung im vernetzten Zuhause. Das Gerät wurde vom Smart Home Pionier Popp entwickelt und fällt auf den ersten Blick durch sein hochwertiges Aluminium-Gehäuse auf.

Mittels Pin-Eingabe können über das Keypad Z-Wave Türschlösser geöffnet und Alarmsysteme aktiviert beziehungsweise deaktiviert werden. Auch eine Klingel-Taste wurde direkt ins Tastenfeld integriert. Außerdem verfügt das Keypad über farbige Status-LEDs sowie ein akustisches Feedback.

 

Mit dem Keypad unterstreicht Popp erneut seine Innovationskraft, denn vergleichbare Produkte auf

Z-Wave Basis sind derzeit nicht im Markt vertreten.

Das Popp Keypad wird voraussichtlich in Q3 2017 im Handel erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 200 Euro.

Neben dem Popp Keypad gibt es noch zahlreiche weitere Smart Home Produkte mit der herstellerübergreifenden Z-Wave Funktechnologie zu sehen.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 71 mal gelesen




« [ 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


CeBIT Gewinnspiel


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Newsletter
Newsletter


Like us on Facebook
Last News
» ARCTIC präsentiert Freezer 12 und Freezer 12 CO
» Prey-Grafikkarten- und Mainboard-Bundle
» Erste Anmeldephase der gamescom 2017: rund 70 Prozent der geplanten Fläche bereits belegt
» GoPro Karma ab sofort in Deutschland erhältlich
» Test / Review: ARCTIC - Freezer 33 Plus - Tower-Kühler
Partner
Banner Change