Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» XFX - Radeon RX...
von Patrick
» Lioncast - LX50...
von Jannik
» be quiet! - Pur...
von Patrick
» Scythe - Mugen ...
von Michael
» ASRock - X99 Ta...
von Patrick
Anzeige
Anzeige
Veranstaltungskalender
<1. 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Review: XFX - Radeon RX 480 GTR Black Edition



Freitag 06. 01. 2017 - 16:19 Uhr - CES 2017: NVIDIA mit visionären Gaming-Technologien

ces

Gestern Nacht eröffnete NVIDIA die CES 2017 mit einer spannenden Keynote und präsentierte die neuesten Entwicklungen im Bereich Künstliche Intelligenz, Deep Learning, Gaming und Automotive. 

Während NVIDIA CEO Jen-Hsun Huang in die voranschreitende Arbeit an Autos mit Künstlicher Intelligenz – die NVIDIA zusammen mit zahlreichen Unternehmen der Automobilbranche betreibt – demonstrierte, präsentierte er auch die neusten Gaming-Technologien, die die Leistung von GeForce-GTX-Produkten zu Millionen weiterer Spieler bringt. 

GeForce NOW kommt auf Mac und PC – Notbooks und Desktops

NVIDIA enthüllt auf der CES 2017 den neuen NVIDIA-GeForce-NOW-Dienst, der Millionen von PCs und Macs „on demand“ einen High-End-NVIDIA-Pascal-Gaming-PC aus der Cloud bereitstellt. Der neue GeForce-NOW-Dienst verbindet Spieler mit GeForce-GTX-1080-PCs in Cloud-Datenzentren, rendert Spiele mit aktuellster NVIDIA-GameWorks-Technologie und streamt sie in hoher Qualität auf PCs und Macs.

Das und mehr beinhaltet GeForce NOW:

  • Spieler laden die GeForce-NOW-App ganz einfach auf ihren PC oder Mac.
  • Mit wenigen Klicks verbinden sie sich mit ihrem eigenen virtuellen GeForce-GTX-PC, installieren ihre Lieblingsspiele aus beliebten digitalen Spiele-Stores – wie Steam, Battle.net, Origin, Uplay und GOG – und starten das Spiel.
  • Spieler genießen ihre Games, die sie bereits über einen der Spiele-Stores besitzen, oder kaufen neue Spiele, sobald diese erhältlich sind.
  • GeForce NOW speichert den Spielefortschritt und Errungenschaften in der Cloud und synchronisiert diese mit der lokal gespeicherten Version des Spiels.
  • Free-to-Play-Spiele wie League of Legends können ebenfalls von der jeweiligen Webseite heruntergeladen und installiert werden.

Die “Early Access”-Phase startet im März in den USA. Der offizielle Start der Vollversion des neuen Streaming-Dienstes GeForce NOW erfolgt im Frühjahr. Anmeldung für die Early-Access-Warteliste unter: https://www.nvidia.com/en-us/shield/games/geforce-now/.

GeForce Experience für Facebook – Spieleszenen direkt auf der eigenen Timeline streamen und teilen

Seit Jahren teilen Spieler mit GeForce Experience ihre coolsten Gameplay-Momente mit Fans und Freunden. NVIDIA erweitert die Funktionen von GeForce Experience um die Möglichkeit Spielszenen live auf Facebook zu streamen und Screenshots oder Aufnahmen direkt auf der eigenen Facebook-Timeline hochzuladen.

Mit einer einfachen Tastenkombination ("Alt+Z") wird das GeForce-Experience-Overlay aufgerufen und Spieler sind sofort live auf Facebook. Zusätzlich können Nutzer eine Webcam oder ein Mikrofon einschalten, um den Zuschauern noch mehr Möglichkeiten zur Interaktion zu bieten. Nach der Übertragung sind die aufgenommen Videos für Freunde in der Timeline verfügbar.

G-SYNC HDR — Making Games Look Even Better

Zum ersten Mal auf der CES zu sehen gibt es die neuen NVIDIA-G-SYNC-High-Dynamic-Range-(HDR)-PC-Monitore, die gestochen scharfe Bilder in 4K und 144 Hz projizieren.

Die neuen G-SYNC-HDR-Monitore bieten höhere Helligkeitsstufen und liefern atemberaubende Bilder mit satten Farben, einem hohen Kontrastlevel und natürlichen Schwarzwerten sowie ein erweitertes Spektrum an Farben, das an den DCI-P3-Farbraum im Kinoformat herankommt.

Kombiniert mit der Einbindung der HDR-Unterstützung in Games wie Mass Effect Andromeda oder Shadow Warrior 2, liefern die neuen G-SYNC-HDR-Monitore das nächste Level an Bildqualität.

In der NVIDIA Gaming Suite gibt es folgendes zu sehen

  • Weltweit erster 4K (3840 x 2160), 144Hz, G-SYNC HDR-Gaming-Monitor
  • 2 Modelle: Asus ROG Swift PG27UQ und Acer Predator XB272-HDR, erscheinen im 2. Quartal.
  • NVIDIA-zertifizierte Monitore, die vollwertig in die GeForce-Plattform integriert sind.
  • G-SYNC-Technologie mit variablen Aktualisierungsraten, die eine geschmeidige, ruckelfreie Bildqualität gewährleistet.
  • Unvergleichliche HDR-Bildqualität:
    • bis zu 1000 Nits Bildschirmhelligkeit
    • 384 Full-Array dynamisch kontrollierbares LED-Backlight
    • DCI-P3 Cinema-Grade-Color-Gamut mit der Quantum-Dot-Technologie
    • DP 1.4- und HDMI-2.0-Inputs
    • HDR10-Unterstützung
    • Minimale Latenzzeiten zwischen dem sichtbaren Pixel auf dem Monitor und der Photonenabstrahlung vom LCD (HDR-TVs führen Latenzzeiten von 22-41ms ein).

 


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 67 mal gelesen


Freitag 06. 01. 2017 - 16:16 Uhr - ROG-, ROG STRIX-, PRIME- und TUF-Z270-Mainboards

ces

ASUS stellt heute sein Z270-Mainboard-Lineup für die 7. Generation Intel® Core™ Prozessoren vor. Das neue Portfolio umfasst auch die mit Spannung erwarteten Next-Gen-Gaming-Mainboards der Maximus IX Serie. Das neueste Familienmitglied - das Maximus IX Apex – hat bereits acht Weltrekorde, sowie dreizehn erste, globale Plätze in einigen der weltweit forderndsten Benchmarks eingestellt.

Die ROG Strix Gaming-Mainboards für stilbewusste Enthusiasten, die ASUS Prime-Serie für Individualisierung und Tuning in jeder Alltagssituation, wie auch die neusten ASUS TUF-Mainboards mit 24/7-Zertifizierung und neuen OC-Features runden das Portfolio ab.



Mit der Z270-Gerneration sind Dank AURA Sync RGB-Beleuchtung und Unterstützung für 3D-gedrucktes Zubehör weitreichende Anpassung des eigenen Systems möglich. ASUS kooperiert zudem mit Shapeways für einen eigenen Shop, wo Kunden weltweit Zubehör im 3D-Druckverfahren downloaden, anpassen und kaufen können.

BUILT FOR PERFORMANCE

Den Teams der ASUS Forschungs- und Entwicklungsabteilung ist es mit ausführlichsten Tests, die jegliche Industriestandards übertreffen, gelungen, den Nutzern die Möglichkeiten und das Vertrauen zu geben, den Prozessor auf bis zu 5GHz oder darüber hinaus zu übertakten – und das mit nur einem simplen Klick auf das hinterlegte UEFI Profil.

Die ASUS-exklusive 5-Way Optimization passt essentielle Bestandteile des Systems dynamisch an das aktuelle Nutzungsszenario an. Der brandneue, integrierte Stabilitätstest kann flexibel die Belastung auf CPU und Speicher anpassen um das beste Overclocking-Ergebnis zu erreichen. Zudem erfasst die neueste Generation von Fan Xpert 4 jetzt auch die Temperatur des Grafikprozessors, um die Gehäuselüfter bei starker Auslastung der Grafikkarte optimal anzusteuern.

Die ASUS Pro Clock Technologie besitz einen dedizierten Base Clock (BCLK) Generator für die aktuellen Intel-Prozessoren um die Base Clock Taktrate auf bis zu 425MHz und mehr zu übertakten.

Die dritte Generation der ASUS T-Topology katapultiert DDR4-Speicher-Overclocking in ganz neue Sphären – bis zu 4133MHz und mehr sind möglich . Der überarbeitete Fertigungsprozess sorgt für eine gleichbleibend hohe Qualität und minimales Übersprechen zwischen den Leiterbahnen. Mit über 790 getesteten DDR4-Speichermodulen sind ASUS-Mainboards bei der Kompatibilität und Flexibilität marktführend.

DIY-DNA: AURA SYNC UND 3D-DRUCK-KOMPONENTEN

ASUS AURA Sync ist die weltweit erste Mainboard-RGB-Synchronisierungstechnologie, die bis zu neun Lichteffekte zwischen AURA-Sync-kompatiblen Mainboards, Grafikkarten und Peripherie bietet – alles durch die einfach zu bedienende AURA App gesteuert. Nutzer können die Beleuchtung durch den integrierten 4-Pin/12V-AURA-RGB-Anschluss nochmal erweitern. AURA bietet ein breites Spektrum an Farben und kann sogar in Abhängigkeit der Prozessortemperatur seine Farbe anpassen.

Für noch weitergehende kosmetische Anpassungen besitzen ASUS-Mainboards mit „3D Printing Friendly"-Logo dedizierte Halterungen für 3D-gedrucktes Zubehör, die dieselben Standardschrauben wie sie für M.2-Laufwerke und zur Befestigung des Mainboards genutzt werden. Passend zu jedem Mainboard bietet ASUS auf den entsprechenden Produktwebseiten 3D-Modelle zum Download an, die nach eigenen Vorlieben modifiziert und ausgedruckt werden können. Die Druckvorlagen (im CAD-Format) beinhalten Namensschilder, Kabelabdeckungen und sogar Lüfterhalterungen für M.2-Laufwerke um deren Temperaturen um bis zu 30°C zu senken. Um den Einstieg in die Welt des 3D-Drucks zu erleichtern, kooperiert ASUS mit dem weltweit größten 3D-Druck-Anbieter Shapeways. Im ASUS 3D Printing Store können Nutzer auf eine große Auswahl an 3D-druckbaren Teilen zugreifen. Nach der Auswahl des gewünschten Materials und deren Farbe, werden sie direkt über Shapeways gedruckt und versendet. Erfahrene Nutzer können zudem auch selbst angepasste 3D-Modelle beim Dienstleiter bestellen.

ROG UND ROG STRIX SERIE

Die ROG-Motherboard-Lineup umfasst das Maximus IX Extreme, Maximus IX Formula, Maximus IX Hero und die beiden neuen Modelle, das Maximus IX Code und Maximus IX Apex sowie die ROG Strix Serie - die neuesten Rekruten der ROG. Die neuen Boards basieren alle auf dem Intel Z270-Chipsatz und ROG-exklusiven Technologien, um epische Leistung in jeder Perspektive zu liefern.



Die neue ROG-Familie sorgt mit dem exklusiven SupremeFX-Audio-Codec, den Luft- und Wasserkühlungs-Innovationen, der hervorragenden Auto-Overclocking-Performance sowie zahlreichen Detailverbesserungen für beste Audioqualität und Leistung. Auch AURA Sync und das 3D-Druck-freundliche Design bieten stilvolle Anpassung für Gaming-Systeme.

Das Maximus IX Apex wurde entwickelt, um die beste Übertaktungserfahrungen zu bieten und verfügt über das revolutionäre DIMM.2-Design, in dem zwei M.2-Laufwerke vertikal zu den DDR4-Slots montiert werden können. RAM- oder Gehäuselüfter können dann montiert werden, um ein Drosseln der Laufwerke zu verhindern. Das Apex bietet nicht nur eine radikal asymmetrische X-förmige Platine, sondern noch wichtiger, verfügt es über Aussparungen, die die AURA Sync Beleuchtung durchscheinen lassen. Ein vom Flugzeugbau inspirierter Kühlkörper und ein anpassbares Namensschild vervollständigen den Gesamteindruck des Maximus IX Apex.

ROG bietet auch zwei komplette Z270-basierte Wasserkühlungslösungen an – das Maximus IX Extreme und Maximus IX Formula.

Das Maximus IX Extreme ist das weltweit erste Motherboard mit integriertem Monoblock - fachmännisch von Bitspower hergestellt. Das Maximus IX Extreme ist mit vielen ROG-Innovationen ausgestattet, die traditionelle Lösungen verfeinern: Der Monoblock erfasst die Durchflussrate des Kühlmittels und verfügt über eine eigene Elektronik, um sowohl die Eintritts- und Austrittstemperaturen zu erkennen. Der Monoblock integriert auch einen M.2-Kühlkörper für eine unübertroffene Wärmeableitung, um Drosselungen zu vermeiden - und damit die Zuverlässigkeit zu erhöhen und eine höhere Leistung zu ermöglichen.



Der renommierte Hybrid-Kühlkörper des Maximus IX Formula wurde von EKWB neugestaltet. Die neuen, dünneren Finnen bieten eine verbesserte Kühlung von 4°C gegenüber dem bisherigen Design.

Alle ROG-Motherboards bieten eine bessere Wasserkühlungserfahrung, mit Onboard-Headern zum Anschuss von Durchfluss- und Wassertemperatur-Sensoren, die direkt über das Mainboard überwacht werden können.

ROG Strix ist das brandneue Gaming-Credo, mit Modellen für jede Art von Spielern: Das ROG Strix Z270E Gaming, ROG Strix Z270F Gaming, ROG Strix Z270H Gaming ATX, mATX ROG Strix Z270G Gaming und das Mini-ITX ROG Strix Z270I Gaming. ROG Strix Z270-Gaming-Motherboards kombinieren Ästhetik mit erstklassiger Leistung und dem unglaublichen SupremeFX-Sound für unvergleichliche Spielerlebnisse und Stil.

ASUS PRIME SERIE

ASUS Prime ist die nächste Entwicklungsstufe der ASUS-Motherboards. Unser Team von Weltklasse-Ingenieuren arbeitet leidenschaftlich dafür, dass jeder die Vorteile von Anpassungen und Tuning genießen kann. Der Grundgedanke von Prime ist es, erweiterte Enthusiasten-Einstellungen leicht zugänglich zu machen - Maximierung der Leistung, der Stabilität und der Kompatibilität für eine herausragende DIY-PC-Erfahrungen.

Hauptmerkmale der ASUS-exklusiven 5-Wege-Optimierung für systemweites Tuning mit nur einem Klick, sind das verbesserte Auto-Tuning, leichteres übertakten auf bis zu 4,8 GHz oder darüber hinaus, sowie das verbesserte Fan Xpert 4 mit der Fähigkeit, GPU-Temperaturen auszulesen und daraufhin die Kühlung beim hoher Systemlast zu optimieren. Die dritte Generation der T-Topology bringt DDR4-Speicher auf bis zu 3.866 MHz und darüber hinaus, durch höchst gleichbleibende Qualität und minimales Übersprechen. 5X Protection III bietet weitreichende Hardware-Schutzmaßnahme.

Der neue SafeSlot Core mit verstärktem Design, wird durch spezielle Haken auf dem Motherboard befestigt, um 1,6-fach höhere Retention und 1,3-fach größere Scherfestigkeit als Standard-Erweiterungssteckplätze zu bieten.

Mainboards der Prime-Serie verfügen auch über das ASUS-exklusive AURA Sync mit einem integrierten 4-Pin-RGB-Header zur synchronisierten Beleuchtung mit AURA Sync-fähiger Hardware, sowie spezielle 3D-Mounts für ein 3D-Druck-freundliches Design. Die Prime-Serie verbessert die Audio-Erfahrungen mit dem S1220A-Codec. In enger Zusammenarbeit mit Realtek® entworfen, verbessert der Codec die Leistung auf ein Signal-Rausch-Verhältnis von 120dB für den Stereo-Line-Out und 113dB SNR für den Line-In. Eine Impedanzerkennungsschaltung für Kopfhörer passt automatisch die Verstärkung an, um ein optimale Lautstärke zu gewährleisten. Die integrierte DTS-Headphone:X®-Technologie sorgt für einen immersiven 3D-Surround-Sound.

Ultra-schnelle Konnektivität ist auch ein Hauptthema der neuen Prime Z270-Serie mit bis zu zwei M.2-Steckplätzen, mit 32 Gbps PCI Express® (PCIe®) Bandbreite, sowie Type-A und reversible Type-C-USB-3.1-Anschlüssen. Die meisten Prime-Serien-Mainboards unterstützen auch Intel Optane ™ Speicher. Das Prime Z270-A und Z270-AR enthalten außerdem die ASUS SLI HB Bridge (2-Wege-M), die mit NVIDIA® Titan X, GeForce® GTX ™ 1080 und GeForce GTX 1070 Grafikkarten kompatibel ist.

 

PREIS UND VERFÜGBARKEIT
Die ASUS-Mainboards der 200er-Serie sind ab sofort in Deutschland und Österreich verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung inkl. Mehrwertsteuer betragen:

MAXIMUS IX EXTREME wird im Januar bekanntgegeben
MAXIMUS IX FORMULA 379,00 €
MAXIMUS IX CODE 346,00 €
MAXIMUS IX APEX wird im Januar bekanntgegeben
MAXIMUS IX HERO 284,00 €
TUF Z270 MARK 1 269,00 €
STRIX Z270E GAMING 235,00 €
STRIX Z270G GAMING 204,00 €
STRIX Z270F GAMING 199,00 €
STRIX Z270H GAMING 179,00 €
PRIME Z270-A 169,00 €
TUF Z270 MARK 2 158,00 €
PRIME Z270M-PLUS 152,00 €
PRIME Z270-K 146,00 €
PRIME Z270-P 136,00 €
STRIX H270F GAMING 152,00 €
PRIME H270-PRO 131,00 €
PRIME H270-PLUS 126,00 €
PRIME H270M-PLUS 117,00 €
STRIX B250F GAMING 142,00 €
PRIME B250-PRO 114,00 €
PRIME B250-PLUS 106,00 €
PRIME B250M-C 101,00 €
PRIME B250M-PLUS 101,00 €
PRIME B250M-A 91,00 €
PRIME B250M-K 80,00 €


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 70 mal gelesen


Freitag 06. 01. 2017 - 15:08 Uhr - be quiet!: Kostenlose AM4 Umrüst-Kits für aktuelle Kühler können ab sofort bestellt werden

Allgemein

be quiet!, seit zehn Jahren in Folge Marktführer für PC-Netzteile in Deutschland, bietet seinen Kunden einen Top-Kundendienst und kündigt die Verfügbarkeit von kostenlosen AM4 Umrüst-Kits für Käufer von be quiet! Kühlern an. Wer auf den neuen AMD Sockel wechselt, braucht also nicht auf seinen bewährten be quiet! CPU Kühler aus der neuesten Generation verzichten. Dank eines durchdachten Produktdesigns verläuft die Installation sehr ähnlich zu den anderen Sockeln.

Alle be quiet! Kühler, die mithilfe des bei den meisten Motherboards vormontierten AMD Retention Moduls installiert werden, sind bereits mit Sockel AM4 kompatibel. Dies trifft auf die Modelle Pure Rock, Pure Rock Slim und Show Rock LP zu.

Kunden anderer aktueller be quiet! Kühler, die mit einer Backplate fixiert werden, benötigen ein Umrüst-Kit, welches kostenfrei bereitgestellt wird. Ab dem 9. Januar 2017 können entsprechende Umrüst-Kits über ein Bestellformular auf der be quiet! Webseite gegen  Vorlage eines Kaufbeleges angefordert werden. AM4 Umrüst-Kits sind für die Dark Rock 3, Dark Rock Pro 3, Dark Rock TF, Shadow Rock 2 und Shadow Rock Slim Kühler verfügbar.

be quiet! bietet außerdem kostenlose AM4 Montagebrücken für die kürzlich auf den Markt gekommenen Silent Loop Kompaktwasserkühlung an. Diese können ebenfalls ab dem 9. Januar 2017 über die be quiet! Webseite bestellt werden.

Im Laufe des Jahres 2017 werden alle in der vorliegenden Meldung aufgelisteten be quiet!-Kühler sukzessive direkt ab Werk mit einem AM4 kompatiblen Mounting-Kit ausgestattet.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 49 mal gelesen


Freitag 06. 01. 2017 - 15:00 Uhr - ENERMAX REVOLUTION SFX – Eins der stärksten SFX-Netzteile

Allgemein

Mit der Revolution SFX Netzteilserie hat Enermax seine Technologie auf den kleinen Formfaktor zugeschnitten. Das Netzteil verwendet hochwertige Komponenten wie japanische 105°C-Kondensatoren und DC-to-DC-Technologie, um die 80 PLUS® Gold Effizienz zu erreichen. Das Revolution SFX 650W ist aktuell das stärkste SFX-Netzteil auf dem Markt. Mit dieser Leistung kann die Netzteilserie neueste High-End-Grafikkarten betreiben und ist damit die beste Wahl für kompakte Gaming-Systeme.

 

Vollmodulare Netzteile mit SFX-Formfaktor (100mm Tiefe)

Das vollmodulare Layout und die flexiblen Flachbandkabel, vereinfachen das Kabelmanagement – vor Allem in kleinen Mini-ITX Gehäusen. Der SFX-Formfaktor (100mm Tiefe) macht das Revolution SFX zum perfekten Netzteil für kompakte und gleichzeitig leistungsstarke Systeme. Im Lieferumfang ist zusätzlich ein ATX-Montageadapter enthalten, so kann das Netzteil auch in großen Gehäusen verwendet werden.

 

Silent-Betrieb durch smartes Semi-fanless Design

Durch das Semi-fanless Design ist ein komplett lautloser Betrieb bis 30% Auslastung des Netzteils möglich.

Nach überschreiten dieser Grenze startet die automatisch Lüftersteuerung und reguliert die Lüfterdrehzahl für eine optimale Kühlung und einen leisen Betrieb.

 

Qualität und Sicherheit

Höchste Qualitätsstandards bei der Auswahl der Komponenten, z.B. Verwendung von 105°C japanischen Kondensatoren für maximale Stabilität und Lebensdauer, sorgen für einen einwandfreien Betrieb. Der Enermax SafeGuard macht das Netzteil konkurrenzlos sicher – mehrfacher Schutzmechanismus gegen Überstrom, Überspannung, Unterspannung DC, Überlastung, Kurzschluss sowie unvorhergesehene Stromstöße (OCP [3,3V/5V], OVP, UVP, OPP, OTP, SCP und SIP).

80 PLUS® Gold Effizienz und energiesparendes Design

Bis zu 92 Prozent Effizienz im 230-Volt-Netz bei einer Auslastung von 20 bis 100 Prozent. Die REVOLUTION SFX Serie besitzt das internationale Energiesparzertifikat 80 PLUS® Gold. Die Serie unterstützt die Einhaltung der EU-Verordnung Nr. 617/2013* sowie der EU-Ökodesignrichtlinie ErP Lot 6 2013 für Computersysteme (<0,5W im Standby-Betrieb**).

* mind. 82% Effizienz bei 20 und 100% Auslastung und 85% Effizienz bei 50% Last mit 230V
** nur in Kombination mit einem ErP-Lot-6-2013-konformen Mainboard.

Verfügbarkeit und Preise

Beide Modelle der REVOLUTION SFX-Serie sind ab sofort im Handel erhältlich.
Zum Marktstart wird eine limitierte Auflage von 200 Stück (pro Modell) mit einem zusätzlichen LEPA Q-BOOM Bluetooth®-Speaker gratis ausgeliefert.

ERV550SWT: 114,90 € UVP inkl. MwSt.
ERV650SWT: 126,90 € UVP inkl. MwSt.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 47 mal gelesen


Freitag 06. 01. 2017 - 14:52 Uhr - Tesoro® stellt die neuen Tuned In-Ear Pro Ohrhörer vor

ces

Tesoro, einer der führenden Designer und Hersteller von High-Tech Gaming- und Computer-Peripherie, präsentiert die neuen Tuned In-Ear Pro Ohrhörer mit Mikrophon und praktischer Kabelfernbedienung.

Die Tesoro Tuned In-Ear Pro Gaming Ohrhörer bieten ein herausragendes Klangerlebnis bei Spielen, Musik und Filmen dank der feinabgestimmten, dynamischen 9,2 mm Treiber, die von einem soliden Gehäuse aus Metall geschützt werden.

 

Erleben Sie maximalen Komfort zu Hause oder unterwegs. Magnetische Ohrstöpsel und ein Flachbandkabel helfen dabei Ordnung zu halten und beugen effektiv Kabelsalat vor, eine Kabelfernbedienung komplettiert die Ausstattung. Das spezielle, intuitive Design der Ohrhörer wird Ihnen dabei helfen, dass Sie nie wieder Probleme damit haben, den richtigen Stecker für ihr linkes und rechtes Ohr zu finden.

 

  • Dynamische 9,2 mm Treiber für optimalen Sound bei Spielen, Musik und Filmen
  • Brillanter und kraftvoller Klang
  • Hochwertiges und widerstandsfähiges Metall-Gehäuse
  • Einfache Bedienung dank praktischer Kabelfernbedienung
  • Flaches Kabel-Design ohne Verknoten
  • Kompatibel mit allen iOS- und Android-Geräten
  • Magnetische Ohrstecker für bequeme Aufbewahrung
  • Intuitives Design macht Verwechslung der Seiten unmöglich
  • Transporthülle und austauschbare Ohrstöpsel

Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 42 mal gelesen




« [ 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Newsletter
Newsletter


Like us on Facebook
Last News
» AVM veröffentlicht großes Update: FRITZ!OS 6.80 beflügelt das Heimnetz
» CHIEFTEC stellt Gaming-Cube CI-01B-OP vor
» MYC-Webwatch
» Review: XFX - Radeon RX 480 GTR Black Edition
» Review: Lioncast - LX50
Partner
Banner Change