Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» Cougar - Panzer...
von Patrick
» iiyama - G-MAST...
von Patrick
» Rapoo - VPRO - ...
von Jannik
» Airboxlab - Foo...
von Patrick
» ADATA - SD600 -...
von Patrick
Anzeige
Anzeige
Veranstaltungskalender
<4. 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Test / Review: Cougar - Panzer - Midi-Tower



Dienstag 04. 04. 2017 - 15:38 Uhr - Scythe Mugen 5 PCGH Edition mit zwei Kaze Flex 120 PWM Lüftern für absolute Stille

Allgemein

Der japanische Kühlerspezialist Scythe stellt die PCGH Edition des Mugen 5 CPU Kühlers vor, die in enger Kooperation mit dem Computerfachmagazin PC Games Hardware speziell für Silent-Liebhaber optimiert wurde. Der Mugen 5 PCGH Edition wird ab Werk mit gleich zwei der hochwertigen Kaze Flex 120 PWM Lüfter ausgeliefert, die in einem dynamischen Rotordrehzahlbereich von 300 bis 800 U/min arbeiten. Dank des Push/Pull-Prinzips kann die Kühlleistung gesteigert und die Geräuschentwicklung auf ein Minimum reduziert werden. Für die optimale Sockelkompatibilität hat Scythe ebenfalls gesorgt, denn der Mugen 5 unterstützt in der PCGH Edition neben den aktuellen Sockeln von Intel® und AMD®, auch den neuen Sockel AM4.

Die Kooperation zwischen dem Computerfachmagazin PC Games Hardware und Scythe begann mit der Mugen 2 PCGH Edition und hat fortwährend neue Versionen der Mugen Serie hervorgebracht. Wie auch bei den Vorgängern, kommen beim Mugen 5 PCGH Edition CPU-Kühler anstatt nur einem Lüfter, gleich zwei zum Einsatz. Die mitgelieferten Kaze Flex 120 PWM Lüfter weichen bei den Spezifikationen von der Standard-Version ab. Beide Lüfter rotieren mit lediglich 800 anstatt 1.200 U/Min und verrichten ihre Arbeit bei einem Schalldruckpegel von gerademal 14,5 dBA. Des Weiteren sind die Lüfter komplett in schwarz gehüllt. Die zum Einsatz kommenden Kaze Flex 120 PWM Lüfter nutzen weiterhin das von Scythe entwickelte, in sich abgeschlossene FDB-Flüssigkeitslager, welches deutlich weniger Reibungs- und Abnutzungsverluste sowie eine durchschnittliche Lebenserwartung von 120.000 Stunden bietet. In den Ecken des Lüfterrahmens befinden sich Gummiabsorber, die die Weiterleitung von möglichem Körperschall des Lüfters auf den Kühlkörper unterbinden.

An dem Kühlkörper des Mugen 5 PCGH Edition gab es keine Änderungen, wodurch er weiterhin 6 Hochleistungs-Kupferheatpipes und einen Wärmetauscher aus Aluminiumlamellen bietet. Für ausgezeichnete Kompatibilität zu Arbeitsspeichermodulen (RAM) sorgt das asymmetrische Design des Mugen 5 PCGH Edition. Zu diesem Zweck wurde die Vollkupferbodenplatte leicht versetzt platziert. Außerdem sind einige Kühllamellen des Radiators auf der Rückseite gekürzt worden, wodurch auch große Speichermodule trotz unterschiedlicher Mainboard-Desings problemlos Platz finden. Dank seiner geringen Bauhöhe von nur 154,5 mm, passt der Mugen 5 PCGH Edition problemlos in den Großteil aller sich am Markt befindlichen PC-Gehäuse. Als Schutz vor Korrosion und zur Steigerung der optischen Brillanz, wurden alle Kupferheatpipes und die Kupferbodenplatte in einem finalen Fertigungsprozess vernickelt.

Beim Mugen 5 PCGH Edition setzt Scythe weiterhin auf die zweite Generation des "Hyper Precision Mounting System“ (H.P.M.S.) Befestigungssystems. Die vormontierten Befestigungsgestänge ermöglichen eine schnelle und zugleich einfache Montage des Kühlkörpers. Dank der verwendeten Stahlfedern wird ungleichmäßiger Anpressdruck vermieden. Der Mugen 5 PCGH Edition ist mit allen wichtigen CPU Sockeln kompatibel, wie den Intel®-Sockeln LGA775, LGA1150, LGA1151, LGA1155, LGA1156, LGA1366 und LGA2011(V3) als auch AMD®-Sockeln AM2(+), AM3(+), FM1, FM2(+) und dem neuen Sockel AM4. Der Lieferumfang beinhaltet alle benötigten Klammern für die Montage, zwei Lüfter samt Befestigungssets, einen langen Schraubendreher sowie eine Installationsanleitung und natürlich etwas Wärmeleitpaste.

Der neue Scythe Mugen 5 PCGH Edition mit der Modell Nummer: SCMG- 5PCGH ist ab heute auf dem europäischen Markt für einen Preis von 55,95€ (UVP, inkl. Mehrwertsteuer) erhältlich.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 115 mal gelesen


Dienstag 04. 04. 2017 - 12:47 Uhr - GIGABYTE veröffentlicht BIOS-Updates zur Aktivierung von Intel Optane

Allgemein

GIGABYTE verkündet stolz die Einführung der brandneuen erweiterten Funktion zur Verwendung des Intel Optane-Speichers auf Mainboards seiner 200-Modellreihe. Der Intel Optane-Speicher verbessert herkömmliche mechanische Laufwerke und sogar SSDs der neuen Generation sowie NVMes durch das Caching häufig verwendeter Anwendungen und Dateien für einen schnellen Zugriff. Seit ihrer Einführung sind die Mainboards der 200-Modellreihe von GIGABYTE mit Technologien für Intel Optane-Speicher ausgestattet. Mit einem einfachen BIOS-Update und dem installierten Intel Core-Prozessor der 7. Generation können Nutzer diese Leistungsverbesserung aktivieren, um ihren PC völlig neu zu erleben.



„Der Intel Optane-Speicher ist eine wegweisende Technologie für diese Branche. Da der Markt weiterhin stark auf mechanische Laufwerke für Speicherkapazität setzt, erneuert Optane herkömmliche Laufwerke“, erklärt Henry Kao, stellvertretender Leiter des Mainboard-Bereichs bei GIGABYTE. „Indem mechanischen HDDs die Möglichkeit gegeben wird, mit neuen SSDs und NVMes Schritt halten zu können, ist Optane der Weg der Zukunft.“

Erleben Sie eine hervorragende Reaktionsfähigkeit beim Computer

Der Intel® Optane™-Speicher bietet in Kombination mit großen Speicherlaufwerken eine äußerst schnelle Reaktionsfähigkeit. Intel Optane ist im M.2.-Speichermodul installiert und beschleunigt den Betrieb. Gleichzeitig wird die aktuelle System-Speicherkapazität aufrechterhalten, um die Produktivität und das allgemeine Computing-Erlebnis des PCs zu verbessern. Anwendungen und Spiele können nun bei minimaler Latenz schneller installiert und gestartet werden. Die Technologie ist nicht nur revolutionär, sie ist auch für alle erschwinglich, die sich kürzere Startzeiten, schnellere Anwendungsstarts und ein außerordentliches Gaming-Erlebnis wünschen.

BIOS-Updates zur Aktivierung des Optane-Supports für die 200-Modellreihe von GIGABYTE können von Nutzern auf den Produktseiten von GIGABYTE und AORUS heruntergeladen werden.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 115 mal gelesen


Dienstag 04. 04. 2017 - 12:47 Uhr - ADATA präsentiert mit der Premier ONE-Serie extrem schnelle MicroSDXC- und SDXC-Karten

Allgemein

ADATA® Technology, einer der führenden Anbieter von Hochleistungs-DRAM-Speichermodulen, NAND-Flash Produkten und mobilem Zubehör, präsentiert mit der Premier ONE UHS-II U3 SD-Karte der Klasse 10 und der Premier ONE UHS-I MicroSD der Klasse 10 zwei Hochleistungs-MicroSD- und SD-Karten seiner Premier ONE-Serie. Die Premier ONE-Serie bietet Anwendern eine Reihe von Speicherkarten-Modellen mit Leistungen, die für die Speicherung immer größerer Dateien und hochauflösenderer Videoinhalte in UHD 4K und 8K geeignet sind. Ergänzend dazu wurden die Modelle auch für VR-Anwendungen entwickelt. Alle Karten sind für den Einsatz in einem Temperaturbereich von -25 bis 85 °C Grad geeignet. Die Premier ONE UHS-II U3 SDXC-Karten setzen auf hochwertige MLC-Flashspeicher und erreichen bis zu 290 MB/s Lese- und 260 MB/s Schreibgeschwindigkeit. Sie sind in Speichergrößen bis zu 256 GB erhältlich. Die Premier ONE UHS-I microSDXC/SDHC-Karten der Klasse 10 liefern konsistente 85 MB/s Lesen und sind in Speichergrößen von bis zu 128 GB verfügbar.

 

Schnellste derzeit verfügbare MicroSDXC/SDXC

Die MicroSDXC-/SDXC-Karten der Premier ONE-Serie bieten die derzeit höchsten auf dem Markt verfügbaren Datengeschwindigkeiten. Entwickelt und getestet nach den UHS-II U3 Klasse 10-Spezifikationen, erreichen die SDXC-Karten der Premier ONE-Serie Geschwindigkeiten von bis zu 290 MB/s Lesen und 260 MB/s Schreiben. Die Modelle der microSDXC-Serie liegen bei bis zu 275 MB/s Lesen und 155 MB/s Schreiben. Sowohl die MicroSD- als auch die SD-Modelle unterstützen V90-Video-Geschwindigkeiten bzw. 90 MB/s RAW-Video-Aufzeichnung, was eine mehr als ausreichende Bandbreite für die Erfassung von 4K-, 8K- und VR-Inhalten ist. Auch Action-Cams und 360-Grad-Live-Capture-Anwendungen profitieren von solch hohen Datenraten, da sie eine unkomprimierte Aufzeichnung ohne Verzögerung, Pufferung oder Reduzierung der Auflösung erlauben.

 

MLC-Flash in robuster Bauweise mit Datenintegrität und reichlich Kapazität

Alle Premier ONE UHS-II U3-Karten verwenden hochwertigen 3D-MLC-Flash für langlebige, optimale Leistung. Sie unterstützen automatische Fehlerkorrektur, um die Datenintegrität zu erhöhen und werden ausgiebig auf ihren Schutz gegen Wasser-, Staub-, Schock- und Röntgenstrahlen getestet. Die Karten sind daher prädestiniert für den Einsatz bei Outdoor-Aktivitäten, Live-Aufnahmen und Reportagen sowie für den professionellen Einsatz auf ausgedehnten Reisen in unterschiedlichsten Umgebungen. Für die sofortige Speichererweiterung von iOS-, Windows-, Mac OS- und Android-Geräten praktisch jeder Klasse können Anwender dank der Universalität des MicroSD/SD-Formats Modelle mit Speichergrößen von 64 GB, 128 GB und 256 GB wählen.

 

Perfekt für Full-HD-Inhalte

Die Premier ONE MicroSDXC-/SDHC UHS-I Karten der Klasse 10 sind in Speichergrößen von 16 GB, 32 GB, 64 GB und 128 GB erhältlich und bieten Geschwindigkeiten von 85 MB/s Lesen und 25 MB/s Schreiben. Damit sind sie ideal geeignet für Anwender, die eine gleichbleibend hohe Datenrate für die Aufnahme, Wiedergabe und das Teilen von 1080p Full-HD-Inhalten benötigen. Neben ihrer universellen Kompatibilität sind die Karten robust und ausgiebig auf ihren Schutz gegen Wasser-, Staub-, Schock- und Röntgenstrahlen getestet. Um Kunden für jedes Budget umfassende Leistung zu bieten, integriert ADATA auch automatische Fehlerkorrektur in die UHS-I Karten der Premier ONE-Serie.

 

Verfügbarkeit

Die neuen ADATA Premier ONE MicroSDXC-/SDHC-Modelle sind ab sofort bei autorisierten Fachhändlern erhältlich.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 78 mal gelesen


Montag 03. 04. 2017 - 14:19 Uhr - Test / Review: Inter-Tech - ARGUS V16-3.0 - Kartenleser

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 116 mal gelesen


Samstag 01. 04. 2017 - 21:34 Uhr - MYC-Webwatch

Webwatch

Nicht nur wir sind täglich fleißig an tollen Artikeln für euch am arbeiten, sondern auch unsere Partner verfassen tolle Testberichte für euch Leser, auf welche wir euch in unserem Webwatch aufmerksam machen wollen.

 

Die Artikel unserer Partner
Artikel Seite
„Styx: Shards of Darkness“ im Test – Der diebische Goblin ist zurück Basic Tutorials
„Kona“ von Parabole im Test – Gefangen im ewigen Eis Basic Tutorials
„Stories Untold“ im Test – Horrorgenuss im Retrostil Basic Tutorials

Hier auch noch einmal eine Übersicht der kürzlich von uns verfassten Artikel.

 

HyperX - Cloud Revolver S Gaming Headset
ARCTIC - Freezer 33 Plus - Tower-Kühler
SientiumPC - Aurora II Remote RGB-302
CHIEFTEC - AL-01B-OP - Midi-Tower
ASUS - ZenBook UX330UA
be quiet! - Pure Base 600 Window
Thustmaster - Y-300CPX Ghost Recon Wildlands Edition

Wir wünschen euch noch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Lesen der tollen Berichte.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 131 mal gelesen




« [ 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Oster Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Newsletter
Newsletter


Like us on Facebook
Last News
» „The Heart of Gaming“: gamescom startet vielfältig, lebendig und bunt ins Jahr 2017
» Test / Review: Cougar - Panzer - Midi-Tower
» Razer bringt neue kabellose Gaming-Maus Razer Lancehead auf den Markt
» Test / Review: iiyama - G-MASTER GB2488HSU-B3 - 24" Gaming Monitor
» Smartphones kabellos laden mit der Powerbank PLUS Wireless Charging 10.000 von XLayer
Partner
Banner Change