Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» be quiet! - Sil...
von Michael
» be quiet! - Sha...
von Michael
» KM-Gaming - K-G...
von Jannik
» KM-Gaming - K-G...
von Jannik
» Enermax - Grace...
von Patrick
Anzeige


HyperX - FURY Pro Gaming Mauspad
Jannik
Redakteur

User Pic

Posts: 142
# 15.05.2017 - 14:02:31
    zitieren



Mit dem FURY Pro haben wir heute das erste Gaming Mauspad aus dem Hause HyperX im Test, welches durch seine hochwertige Verarbeitung nicht nur sehr gleitfreudig, sondern auch sehr widerstandsfähig sein soll.



Welche Details in dem noch recht neuen FURY Pro stecken und wie sich das erste Gaming Mauspad aus dem Hause HyperX in unserem Test geschlagen hat, erfahrt ihr in diesem Review.


Technische Details:
  • Größen: S, M, L, XL
  • Stärke: 3-4mm
  • Breite x Länge:
    S: 240 mm x 290 mm
    M: 300 mm x 360 mm
    L: 420 mm x 500 mm
    XL: 420 mm x 900 mm
  • Gewicht:
    S: 116 Gramm
    M: 188 Gramm
    L: 426 Gramm
    XL: 790 Gramm
  • Material: Textil, Gummi
  • Farbe: Schwarz


Lieferumfang:
  • HyperX - FURY Pro Gaming Mauspad (in der gewählten Größe)


Design und Verarbeitung:

Das FURY Pro Gaming Mauspad wird von HyperX in einer schwarz/roten Verpackung geliefert, welche auf der Vorderseite nicht nur mit der Modellbezeichnung, sondern auch mit den wichtigsten Features sowie einer Größenangabe zu dem enthalten Mauspad bedruckt wurde. Im unteren Bereich ist zudem noch ein kleiner Ausschnitt zu finden, durch welchen man sich schon einmal ein genaueres Bild von der Oberfläche des Mauspads machen kann.



Auf der Verpackungsrückseite sind nicht nur die technischen Details zu finden, sondern auch ein Hinweis auf die Garantiezeit von zwei Jahren.



Wir haben für diesen Test die XL-Variante des Mauspads herangezogen, weswegen man nach dem Auspacken des FURY Pro ein riesiges Mauspad vor sich liegen hat. Das von uns herangezogene Mauspad hat eine Länge von 900 mm und eine Breite von 420 mm, wodurch auf dem Mauspad nicht nur eine Maus platz findet, sondern auch eine Tastatur noch so auf dem Mauspad platziert werden kann, das einem noch genügend Platz für die Nutzung der Maus zur Verfügung steht.



Das 900 x 420mm große FURY Pro Mauspad von HyperX besteht aus drei Schichten. Als Grundfläche dient eine Schicht aus Naturkautschuk, welche auf ihrer Unterseite ein Kreuzgewebe aufweist.



Durch diese Schicht erhält das FURY Pro seine rutschfeste Eigenschaften, durch welche es auf fast allen Untergründen einen festen Halt hat.
In der Mitte kommt eine Zwischenschicht zum Einsatz, durch welche das Mauspad seine Stabilität erhält.
Auf diese Zwischenschicht ist eine Präzisions-Mikrofaser-Schicht aufgebracht, welche sehr gleitfreudig ist und somit als gute Unterlage für die Maus dient.
Da die Ränder eines Stoffmauspads die größten Schachstellen darstellen, wurden diese gekettelt, wodurch sie besonders robust ausgelegt sind.



Die Oberseite des Mauspads wurde im Vergleich zu manch anderen Herstellern recht schlicht gehalten, denn HyperX hat hier lediglich in der unteren rechten Ecke das HyperX Logo aufgedruckt.



Dieser Aufdruck fällt zwar im direkten Vergleich zu einer danebengelegten Maus recht groß aus,



jedoch relativiert sich die Größe, wenn man das Mauspad einmal im ganzen betrachtet.



Das FURY Pro wurde seitens HyperX sauber verarbeitet und kann von der optischen Seite her durch ein recht schlichtes Design punkten.


Handling:

Durch die Möglichkeit das Pad zusammenrollen zu können, ist es entsprechen schnell verpackt und findet trotz der gebotenen Fläche sogar in der ein oder anderen Notebooktasche platz.

Zum Test des FURY Pro haben wir verschiedene Mäuse aus dem Hause Razer, Fnatic Gear, SteelSeries, Logitech, Hama, ROCCAT, Genius, QPAD sowie der neuen Pulsefire FPS von HyperX getestet.
Die Gleiteigenschaften waren bei allen verwendeten Mäusen sehr gut. Jedoch sollte man auch bei der Nutzung eines schon recht gleitfreudigem Stoffmauspad beachten, dass eine Maus mit großflächigen Gleitfüßen besser über das Pad gleitet, als eine Maus mit kleinen und/oder abgenutzten Gleitfüßen.
Wir konnten weder bei der Nutzung eines optischen noch bei der Verwendung eines Lasersensors Schwierigkeiten bei der Abtastung feststellen. Diese traten auch nicht auf, wenn man die Maus über dem aufgedruckten HyperX Logo bewegte.
Die Fläche des FURY Pro Mauspads ist für alle Einsatzzwecke mehr als ausreichend dimensioniert. Es ist sogar möglich die Wegstrecke über drei 24" FullHD-Monitoren zurück zulegen, ohne dass man die Maus einmal vom Mauspad anheben und an einer anderen Stelle wieder aufsetzten muss.

Aufgrund der Länge von 90 cm werden viele Anwender das FURY Pro nur dann auf ihrem Schreibtisch platzieren können, wenn sie nicht nur die eingesetzte Maus auf dem Mauspad platzieren, sondern auch die verwendete Tastatur.

Durch das auf der Unterseite eingesetzte Kreuzgewebe bietet das FURY Pro sehr gute Hafteigenschaften, wodurch es auch auf glatten Tischen, wie man sie auf den meisten Lanpartys findet, sehr gut und sicher positionieren kann.


Fazit:

Das FURY Pro Mauspad konnte in unserem Test nicht nur durch seine schiere Größe, sondern vor allem auch durch eine sehr gute Verarbeitung punkten. HyperX hat dem FURY Pro Mauspad eine sehr hochwertige und zugleich gleitfreudige Oberfläche spendiert. Die Unterseite bietet durch das eingesetzte Kreuzgewebe sehr gute Hafteigenschaften. Durch den gekettelten Rand bringt das Mauspad zudem auch eine lange Lebenserwartung mit. Von der optischen Seite her fällt das FURY Pro zwar im Grund recht schlich aus, zieht jedoch durch die gebotenen Abmessungen neugierige Blicke auf sich. Das FURY Pro bietet einem durch seine Länge von 90 cm ausreichend Platz, um sehr große Wegstrecken ohne ein zwischenzeitiges anheben der Maus zu ermöglichen. Preislich liegt das FURY Pro in der von uns getesteten Größe aktuell bei knapp 37€. Die kleineren Varianten gibt es ab einem Preis von knapp 9€.



Pro
  • Rutschfeste Unterseite
  • Sehr präzise und gleitfreudige Oberfläche
  • Verarbeitung
  • Verschiedene Größen



Contra
  • -



Lieferumfang

Verarbeitung

Gleitfreudigkeit Oberseite

Rutschfestigkeit Unterseite

Genauigkeit Abtastung

Preis

Modding






Ein besonderer Dank geht an HyperX für die Bereitstellung des Testmusters.


.::mod-your-case.de | hardware for life::.



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Newsletter
Newsletter


Last News
» In Win stellt seine neuen 101 und 101C ATX-Gehäuse vor
» FRITZ!OS mit mehr Mesh-Leistung jetzt als Labor testen
» ROG Pugio: Gaming-Maus mit individualisierbaren Seitentasten - jetzt erhältlich
» Test / Review: be quiet! - Silent Loop 360mm AiO-Wakü
» gamescom wächst weiter: Ausstellungsfläche steigt 2017 auf 201.000 Quadratmeter
Partner
Banner Change
Anzeige