Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Noctua - NF-A4x...
von Michael
» Razer - Huntsma...
von Jannik
» Kolink - Rocket...
von Patrick
» Thermaltake - I...
von Jannik
» KM-Gaming - K-M...
von Jannik
Anzeige

IFA 2017: devolo präsentiert die neue Gigabit Powerline-Generation dLAN 1000
Nachricht
ifa

Auf der IFA 2017 zeigt devolo erstmals die neue Produktlinie dLAN 1000. Alle neuen Powerline-Adapter der 1000er-Serie übertragen Video- und Audiostreams sowie alle anderen Daten in Gigabit-Geschwindigkeit über das hauseigene Stromnetz. So wird jede Steckdose zum schnellen Internetanschluss. Dank der einzigartigen devolo range+ Technology erreichen die Adapter deutlich größere Reichweiten und eine hohe Performance. Unter dem Motto „The magic of a perfect connection“ präsentiert devolo in Halle 6.2 am Stand 129 neue Powerline-Lösungen und mit Home Control das einfache Smart Home für mehr Komfort, Sicherheit und besseres Energiesparen.

Internet an jeder Steckdose: Der neue dLAN 1000 duo+ mit Gigabitspeed

Modernes Home Entertainment basiert auf einer schnellen Internetverbindung. Meist steht der Router jedoch zu weit entfernt, um im ganzen Haus das volle Potenzial der Multimedia-Angebote nutzen zu können. Anstatt des Video-Streams erscheint das Buffering-Symbol, Audio-Streams brechen andauernd ab und beim Gaming sind die Mitspieler mal wieder schneller.



Mit dem neuen dLAN 1000 duo+ ist damit jetzt Schluss. In wenigen Minuten kann mit dem neuen devolo Powerline-Kit an jeder Steckdose ein Highspeed-Internetanschluss hergestellt werden. Dazu nutzen devolo Powerline-Adapter einfach das hausinterne Stromnetz wie ein langes Datenkabel. Das klingt kompliziert, ist aber echtes Plug&Play und im Handumdrehen installiert - oder anders gesagt: Einfach magic!

Der neue devolo Powerline-Adapter dLAN 1000 duo+ sendet und empfängt alle Daten mit Gigabitspeed über die hausinterne Stromleitung. So machen modernes Video-Streaming und Gaming wieder richtig Spaß. Mit dem devolo dLAN 1000 duo+ stehen an jeder beliebigen Steckdose zwei Multimedia-Ports für einen schnellen Internetzugang per Netzwerkkabel zur Verfügung. Dank der integrierten Steckdose mit Netzfilter und Kindersicherung geht zudem kein Stromanschluss verloren.

 

Kompakt und schnell: Der neue dLAN 1000 mini

Klein, kompakt und genauso blitzschnell ist der neue devolo dLAN 1000 mini. Auf kleinstem Raum und im modernen Design bietet er die neueste Powerline-Gigabit-Technologie. Der dLAN 1000 mini bietet einen Multimedia-Port und eignet sich damit bestens zur schnellen wie kostengünstigen Installation eines Internetzugangs an jeder Steckdose.

Bei dem auf der IFA gezeigten devolo dLAN 1000 mini handelt es sich um ein ersten Muster, welches noch mittels eines 3D-Druckers erstellt wurde. Es ist anhand dieses Musters jedoch sehr schön zu erkennen, dass der dLAN Adapter noch einmal schmäler ist, als ein aktuelles Modell der 500er Serie.

 

Preise und Verfügbarkeit

Der neue dLAN 1000 duo+ ist ab Herbst 2017 als Starter Kit zu einem Preis von 99,90 Euro (UVP) und als Einzeladapter für 54,90 Euro (UVP) erhältlich. Das dLAN 1000 mini Starter Kit wird Anfang 2018 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 89,90 Euro verfügbar sein. Die Einzeladapter des dLAN 1000 mini kosten jeweils 49,90 Euro (UVP). devolo gewährt auf alle Produkte drei Jahre Garantie.

Besucher können sich in Halle 6.2 am Stand Nummer 129 einen Eindruck von der nächsten Gigabit-Powerline-Generation verschaffen.

 


«zurück
Kommentare für IFA 2017: devolo präsentiert die neue Gigabit Powerline-Generation dLAN 1000
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Noctua - NF-A4x10 5V PWM u. NF-A4x10 PWM im Test
» Die neuartigen Mesh Sitzsäcke von Gamewarez kommen mit atmungsaktivem Obermaterial und knalligen Farben
» AOC präsentiert 31,5 Zoll QHD-IPS-Allrounder-Monitor für nur 249 Euro
» Mit PNYs praktischen Gadgets einen unbeschwerten Sommer genießen
» Edifier R1100: Raffinierte Klanggewalt mit elegantem Look
Online
Online ist:    
Es sind
23 Gäste Online
Anzeige
Anzeige