Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» Samsung - Curve...
von Patrick
» ADE - BPM 1600 ...
von Patrick
» be quiet! - Str...
von Michael
» ADE - FITvigo A...
von Patrick
» Thrustmaster - ...
von Jannik
Anzeige
Anzeige

Die Xtrfy K3 Gaming-Tastatur mit hochwertigen Hybrid-Switches
Nachricht
Allgemein

Mit der K3 Gaming-Tastatur liefert Xtrfy echtes Pro-Gamer-Material mit tollen Features ab. Das Keyboard wurde, wie viele Produkte der Enthusiasten-Marke, von den Profis von Ninjas in Pyjamas mit entwickelt und so natürlich unter dem Gesichtspunkt kompetitiven Einsatzes gestaltet. Die clean und schlicht gestaltete Tastatur begeistert optisch vor allem mit ihrer vollständigen und individuell programmierbaren RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung mit verschiedenen Modi und Beleuchtungszonen.



Zocken auf Pro-Gamer-Niveau! Bis man den Status eines echten Pro-Gamers erreicht hat und anfängt, mit dem Spielen Geld zu verdienen, vergehen ohne Zweifel unzählige Stunden und Tage an Übung und Training. Um allerdings von vornherein möglichst gut aufgestellt zu sein, sollte man seine Gaming-Werkzeuge gründlich auswählen. Mit der K3 Gaming-Tastatur von Xtrfy kann man diesbezüglich nichts falsch machen, immerhin kommt sie direkt von den Profis von Ninjas in Pyjamas!

Die wichtigsten Features der Xtrfy K3 Gaming-Tastatur  im Überblick:
- Hochwertige Hybridswitches
- Vollständige RGB-Hintergrundbeleuchtung
- Staub- und Spritzwasserresistent
- 19-Key-Rollover & Anti-Ghosting
- Umfangreiche Multimedia-Steuerung
- Onboard-Memory zum Speichern der Einstellungen
 


Die Xtrfy K3 Gaming-Tastatur verfügt über alle essentiellen Features, wie ein 19-Key-Rollover sowie Anti-Ghosting und erscheint in einem glatten, äußerst ansehnlichen Design aus schlichtem, mattschwarzem Kunststoff. Ein herausragendes Element der Xtrfy K3 ist ihre Beleuchtung. In diesem Fall besitzt sie eine RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung mit sechs Beleuchtungszonen, die verschiedene Beleuchtungsmodi unterstützen. Eine Software ist für die Steuerung nicht notwendig, alle Einstellungen werden direkt im Onboard-Speicher der Tastatur gespeichert.

Doch auch das Innere der Tastatur kann kräftig punkten. Dabei wurden die bisherigen Ansätze der Xtrfy-Tastaturen größtenteils beibehalten. Das extrem hochwertige PCB der K3 sorgt gemeinsam mit der stabilen Basisplatte aus Metall für eine herausragend lange Haltbarkeit des Keyboards. Daneben bietet die Tastatur ein 19-Key-Rollover. Das bedeutet, dass 19 Tasten gleichzeitig gedrückt werden können, ohne dass eine Eingabe verloren geht. Da wir nur zehn Finger haben, stoßen wir somit an keine Grenze.

Die große Besonderheit der Xtrfy K3 Gaming Tastatur ist jedoch, dass hier Hybridswitches zum Einsatz kommen, welche Xtrfy schlicht "mem-chanicel Switches" getauft hat. Dabei handelt es sich um neuartige Tastenschalter, die das Schreibgefühl mechanischer Tastenschalter mit dem Aufbau von Membrane-Schaltern verbinden. Überzeugen können die Hybridswitches durch bis zu 20 Millionen Anschläge sowie Staub- und Spritzwasserresistenz. Die Xtrfy K3 Gaming Tastatur verfügt über 105 Tasten, in Verbindung mit der FN-Taste können die Beleuchtung sowie die Media-Steuerung vorgenommen werden.


Die Xtrfy K3 ist ab sofort zum Preis von 79,90 Euro bei Caseking bestellbar und voraussichtlich ab Anfang November auf Lager.


«zurück
Kommentare für Die Xtrfy K3 Gaming-Tastatur mit hochwertigen Hybrid-Switches
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Samsung - Curved Monitor C24FG73 LED im Test
» ADE - BPM 1600 Blutdruckmessgerät im Test
» iiyama bringt brillianten 5K-Monitor mit 27" zu einem unschlagbarem Preis
» be quiet! - Straight Power 11 650W im Test
» In Win stellt seinen neuen MARS Gehäuselüfter vor
Online
Online ist:    
Es sind
31 Gäste Online
Anzeige
Anzeige