Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» Samsung - Curve...
von Patrick
» ADE - BPM 1600 ...
von Patrick
» be quiet! - Str...
von Michael
» ADE - FITvigo A...
von Patrick
» Thrustmaster - ...
von Jannik
Anzeige
Anzeige

devolo stellt dLAN 1000 duo+ vor
Nachricht
Allgemein

Der dLAN 1000 duo+ von devolo ist der neue Preis-Leistungs-Champion im Powerline-Bereich: 1.000 Mbit/s direkt über die Stromleitung und zwei Multimedia-Ethernetports für Smart-TVs, PCs, Notebooks, Spielekonsolen oder Netzwerkdrucker. Dank der integrierten Steckdose geht dabei kein wertvoller Stromanschluss verloren. Mit dem neuen dLAN 1000 duo+ bringt devolo das Internet an jede Steckdose.

Am Start: 1.000 Mbit/s Powerline und devolo range+ Technology

Der devolo dLAN 1000 duo+ sorgt gleich doppelt für perfektes Internet: Mit zwei Multimedia-Ethernet-Anschlüssen verbindet er netzwerkfähige Produkte mit dem Heimnetzwerk und dem World Wide Web. Die Daten werden dabei über die Stromleitung mit bis zu 1.000 Mbit/s übertragen - mehr als genug für flüssiges Videostreaming oder für schnelles Gaming. So verbindet der neue devolo-Adapter preiswert und zuverlässig auch Räume oder Ecken in der Wohnung, in denen es bisher kein oder nur langsames Internet gab. Die devolo range+ Technology sorgt dabei für einen deutlich verbesserten Datendurchsatz im Vergleich zu herkömmlichen Powerline-Adaptern und eine hohe Reichweite von bis zu 400 Metern auf der Powerline-Strecke.

 


Steckdose mit integriertem Netzfilter

Dank seiner integrierten Steckdose spart der dLAN 1000 duo+ nicht nur einen wertvollen Steckdosenplatz, er verbessert auch die Powerline-Signalqualität. Für ein optimales Ergebnis sollten Nutzer daher alle nahen elektrischen Verbraucher in einer Mehrfachsteckdose zusammenfassen und diese in den dLAN 1000 duo+ einstecken. Die integrierte Steckdose filtert automatisch Störsignale aus dem Stromnetz, welche die Datenübertragung normalerweise bremsen. Für maximale Sicherheit ist der dLAN 1000 duo+ zusätzlich mit einer Kindersicherung ausgestattet.

Powerline von devolo: Schnelles Internet an jeder Steckdose

dLAN Powerline ist eine von devolo in Deutschland entwickelte Technologie, die Internet an jeder Steckdose des Hauses zur Verfügung stellt. Die praktischen Powerline-Adapter nutzen die Stromleitung wie ein langes Netzwerkkabel. So können netzwerkfähige Geräte im Home-Office oder in der Multimedia-Ecke ganz einfach mit einer schnellen Netzwerkanbindung versorgt werden - und das ganz ohne Bohren oder lästiges Kabelverlegen. Und so geht’s: Der erste Adapter kommt in eine Steckdose in der Nähe des Internet-Routers und wird per beiliegendem LAN-Kabel mit diesem verbunden. Der zweite Adapter kann dann an jeder beliebigen Steckdose - vom Keller bis zum Dachboden - platziert werden. Jetzt nur noch zwei Knöpfchen drücken und schon steht schnelles und stabiles Internet an der gewünschten Steckdose zur Verfügung.


Preise und Verfügbarkeit

Der dLAN 1000 duo+ von devolo ist im Handel und online erhältlich. Ein Einzeladapter zur Erweiterung eines Netzwerks kostet 54,90 Euro und ein praktisches Starter Kit bestehend aus zwei dLAN 1000 duo+ Adaptern zum Aufbau eines Powerline Netzes ist für 99,90 Euro verfügbar (jeweils unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer).


«zurück
Kommentare für devolo stellt dLAN 1000 duo+ vor
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Samsung - Curved Monitor C24FG73 LED im Test
» ADE - BPM 1600 Blutdruckmessgerät im Test
» iiyama bringt brillianten 5K-Monitor mit 27" zu einem unschlagbarem Preis
» be quiet! - Straight Power 11 650W im Test
» In Win stellt seinen neuen MARS Gehäuselüfter vor
Online
Online ist:    
Es sind
34 Gäste Online
Anzeige
Anzeige