Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» Samsung - Curve...
von Patrick
» ADE - BPM 1600 ...
von Patrick
» be quiet! - Str...
von Michael
» ADE - FITvigo A...
von Patrick
» Thrustmaster - ...
von Jannik
Anzeige
Anzeige

Die Advanced Edition des Alpenföhn Ben Nevis Allround-Kühlers in der Black RGB Version mit LED-Lüfter
Nachricht
Allgemein

Der Ben Nevis Advanced wird von den Alpenföhn-Kühlungsexperten in einer ergänzenden Variante neu aufgelegt und erhält in der Black RGB Edition eine schwarze Optik plus LED-Lüfter in komplett schwarzem Rahmen. Die große Kühlfläche, nach hinten versetztes Design und der flache 130-Millimeter-PWM-Lüfter bleiben erhalten und sorgen somit wieder für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch die Verschraubung ohne Rückplatte, direkt am Retention-Modul des Motherboards, ist der Ben Nevis Advanced uneingeschränkt mit dem AMD Sockel AM4 kompatibel - sowie mit vielen weiteren gängigen Sockeln von AMD und Intel.



Hervorragende Kühlleistung und minimale Geräuschentwicklung: Der CPU-Kühler Ben Nevis Advanced von Alpenföhn schafft beides und sieht in der Advanced Black RGB Edition mit seiner LED-Beleuchtung dabei auch verdammt gut aus So kommen vier 6 Millimeter-Heatpipes zum Einsatz, die direkt auf dem Heatspreader der CPU aufliegen. Dadurch ist eine zuverlässige und schnelle Übertragung von Abwärme auch mit konventioneller Wärmeleitpaste gewährleistet. Der zentral im Kühler platzierte Schock-Killer-Pole sorgt im etwas größeren Kühlkörper für eine Stabilisierung der Lamellen und beugt somit Schäden durch direkte Krafteinwirkungen und Erschütterungen vor.



Die Features des Alpenföhn Ben Nevis Advanced Black RGB:

- Schwarz eloxierter asymmetrischer Kühlkörper mit Schock-Killer-Pole für sicheren Transport
- Schwarzer 130-mm-PWM-Lüfter mit RGB-LEDs in flacher Bauweise und konischem Design für optimierten Airflow
- Hohes Fördervolumen von 95,4 m³/h bei 1.500 U/min und maximal 26 dB(A)
- Volle Kompatibilität mit vielen gängigen Sockeln von Intel und AMD
- Vier Heatpipes mit Direct-Touch-Technologie
- Verbesserte Kühlleistung von 150 Watt TDP



Wie auch beim Ben Nevis Advanced Kühler setzt EKL auf einen asymmetrischen Aufbau und einen Lüfter mit flacher Bauweise, sodass alle Ram-Bänke bestückt und selbst Speichermodule mit großen Heatspreadern verwendet werden können. Der vorinstallierte Lüfter sorgt in Verbindung mit seinem konischen Design für einen stärkeren Luftstrom bei niedriger Lautstärke und ist einem mit 4-Pin PWM-Anschluss ausgestattet.

Der Alpenföhn Ben Nevis Advanced Black RGB CPU-Kühler ist ab Lager zum Preis von 34,90 Euro verfügbar.


«zurück
Kommentare für Die Advanced Edition des Alpenföhn Ben Nevis Allround-Kühlers in der Black RGB Version mit LED-Lüfter
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Samsung - Curved Monitor C24FG73 LED im Test
» ADE - BPM 1600 Blutdruckmessgerät im Test
» iiyama bringt brillianten 5K-Monitor mit 27" zu einem unschlagbarem Preis
» be quiet! - Straight Power 11 650W im Test
» In Win stellt seinen neuen MARS Gehäuselüfter vor
Online
Online ist:    
Es sind
41 Gäste Online
Anzeige
Anzeige