Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Razer - Huntsma...
von Jannik
» Kolink - Rocket...
von Patrick
» Thermaltake - I...
von Jannik
» KM-Gaming - K-M...
von Jannik
» Enermax - T.B.S...
von Michael
Anzeige

So einfach geht Internet: streamen, surfen, spielen und arbeiten mit dem neuen devolo dLAN 1000 mini
Nachricht
Allgemein

Internet an jeder Steckdose: Genau das bietet der neue dLAN 1000 mini von devolo. Der kompakte Powerline-Adapter nutzt die Stromleitung zur Datenübertragung – wie ein langes Netzwerkkabel, das unsichtbar durchs ganze Haus führt. Das Prinzip ist dabei denkbar einfach: Einen dLAN-Adapter mit dem Router verbinden und in eine nahe Steckdose stecken. Fertig. Jetzt kann an jeder beliebigen Wandsteckdose ein weiterer Adapter platziert werden – für schnelles Streamen, Surfen, Spielen oder um im Home-Office den PC ins „Netz zu bringen“.

Internet überall mit dem dLAN 1000 mini
 
Das Problem ist bekannt: Eine schnelle und stabile Internetverbindung steht selten dort zur Verfügung, wo sie gebraucht wird. Eine mögliche Lösung: Kabel quer durch die Wohnung ziehen und dabei vielleicht sogar Wände aufstemmen. Aber das kommt für die meisten Menschen nicht in Frage. Die ebenso simple wie geniale Lösung der devolo-Ingenieure aus Aachen lautet daher, die vorhandene Stromleitung (Powerline) zu nutzen, um aus jeder Wandsteckdose einen Internet- und Netzwerkzugang zu machen. So können die Multimedia-Ecke, das Home-Office, der Hobby-Raum und das Kinder- oder Jugendzimmer mit schnellem und stabilem Internet versorgt werden – vom Keller bis zu Dachboden.

 
Kompakt und blitzschnell
 
Man muss kein IT-Profi sein, um die devolo-Adapter in Betrieb zu nehmen. Im Gegenteil: auspacken, einstecken, Internetverbindung steht! Hier zeigt sich die langjährige Expertise der Entwickler aus Aachen, deren Produkte dank zahlreicher exklusiver Technologien mehr Reichweite, Datendurchsatz und Stabilität als herkömmliche Powerline-Adapter garantieren. Mit dem neuen dLAN 1000 mini rasen die Daten mit bis zu 1000 Mbit/s über die hauseigene Stromleitung – zum Spielen, Streamen, Surfen oder um einfach nur mal Mails zu checken.

Alles dabei! Exklusive devolo-Technologien
 
devolo bietet mit dem neuen dLAN 1000 mini maximales Internet im kompaktesten Format. Der Ethernet-Anschluss des Adapters dient als stabile Schnittstelle. Dank devolo range+ Technology überbrückt der Adapter dabei extra lange Strecken im Stromnetz. Mit dem dLAN 1000 Mini Starter Kit (UVP 89,90 Euro), das zwei Adapter enthält, kann ein neues Powerline-Netzwerk aufgebaut werden. Wer ein bestehendes dLAN Powerline-Netzwerk ergänzen möchte, greift zum Einzeladapter, der zur unverbindlichen Preisempfehlung von 49,90 Euro angeboten wird. Insgesamt können in einem Powerline-Netzwerk übrigens bis zu acht Adapter betrieben werden. devolo gewährt auf alle Powerline-Adapter drei Jahre Garantie.


«zurück
Kommentare für So einfach geht Internet: streamen, surfen, spielen und arbeiten mit dem neuen devolo dLAN 1000 mini
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Razer - Huntsman - Gaming Tastatur im Test
» Die Sprout eSports Special-Edition des preisgekrönten noblechairs EPIC Gaming-Stuhls
» Thermalright stellt Silver Arrow TR4 vor
» Neue Gehäuse und Lüfter von Cougar mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
» Shuttle stellt ersten XPC cube für die 8. Generation der Intel Core Prozessoren vor
Online
Online ist:    
Es sind
45 Gäste Online
Anzeige
Anzeige