Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Sharkoon - Drak...
von Jannik
» NZXT - HUE 2 Am...
von Michael
» BitFenix - Spec...
von Michael
» XLayer - Powerb...
von Patrick
» BitFenix - Enso...
von Patrick
Anzeige

IDENTsmart ID50 Password-Manager – maximale Datensicherheit bei minimalem Aufwand
Nachricht
Allgemein
IDENTsmart, renommierter Anbieter digitaler Sicherheitslösungen, stellt mit dem ID50 einen fortschrittlichen Passwort-Manager vor, der die Login-Daten seiner Nutzer per Hardware-Encryption sichert. Möglich macht das ein USB-Stick mit Smartcard-Technologie.
 
 
Der IDENTsmart ID50 ist ein Hardware-verschlüsselter USB-Stick, der Internet-Passwörter sichert, bei Bedarf automatisch einfügt und dabei maximale Sicherheit garantiert. Die Login-Daten des Nutzers befinden sich stets auf dem ID50-Stick und werden weder auf dem Computer noch in der Cloud gesichert. Beim Entfernen des USB-Sticks verbleiben also keine Passwort-Daten auf dem Computer zurück.
 
Der ID50 ist nicht nur sicherer als reine Software-Lösungen, sondern auch deutlich simpler zu bedienen. Der Nutzer merkt sich lediglich eine vier- bis sechsstellige PIN, die zum Entsperren des ID50 Passwort-Managers benötigt wird. IDENTsmart setzt hierfür auf Verschlüsselungs- und Sicherheitstechnik, die auch von Banken und Regierungseinrichtungen zum Schutz sensibler Daten verwendet wird.
 
 
Maximale Sicherheit
 
Ist der ID50-Stick eingesteckt und durch die User-PIN entsperrt, wird ein Firefox- beziehungsweise Chrome-Add-On aktiviert, das alle benötigten Passwörter bei Bedarf automatisch in den Internet-Browser einfügt. Die Speicherung neuer Login-Daten erfolgt ebenso unkompliziert: ID50 erkennt neue Passwörter automatisch und speichert diese, falls gewünscht, auf dem Stick ab.
 
 
Damit Datendiebe keine Chance haben, setzt der ID50 Passwort Manager auf AES 128 Bit-Verschlüsselung und kompromisslose Sicherheitsfunktionen. Es gibt für Dritte keine Möglichkeit, die auf dem Stick befindlichen Daten auszulesen, und auf eine Export-Funktion wurde ebenfalls konsequent verzichtet. Um zu verhindern, dass Hacker die PIN des Nutzers erraten, wird der ID50-Stick nach der vierten Falscheingabe unwiderruflich gesperrt.
 
 
 
„Es soll ein simples Produkt sein, das sich absolut intuitiv benutzen lässt und durch den eigenen Security-Prozessor bestmöglichen Schutz bietet, selbst bei Bedienfehlern“, erklärt Robert Schneider, Geschäftsführer von IDENTsmart. Der ID50 ist aber mehr als nur ein Passwort-Manager – er ist ein mobiler Safe für alle sensiblen Informationen. So lassen sich beispielsweise auch Kreditkarten- oder Handy-PINs verschlüsselt in einem digitalen Notizbuch hinterlegen.
 
 
 
Preis und Verfügbarkeit
 
Der IDENTsmart ID50 Password-Manager ist für 39,95 € (inkl. MwSt.) im IT-Fachhandel und Online für macOS und Windows erhältlich.

«zurück
Kommentare für IDENTsmart ID50 Password-Manager – maximale Datensicherheit bei minimalem Aufwand
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Sharkoon - Drakonia II im Test
» NZXT - HUE 2 Ambient Lighting Kit im Test
» Neue Wasserkühler, Backplates & PCIe-Riser von PHANTEKS
» SilentiumPC Navis RGB Serie vereint leistungsstarke 120/240/280 AIOs mit moderner RGB-Beleuchtung
» BitFenix - Spectre Addressable RGB LED im Test
Anzeige
Anzeige