Kategorie: Allgemein Allgemein


Autor: Patrick Verfasst am 10. 01. 2017
devolo GigaGate bringt das Highspeed-Internet in die Multimedia-Ecke

4K-Videostreaming, Hi-Res-Audio, Gaming und schneller Zugriff auf die NAS – eine stabile wie blitzschnelle Internet- und Netzwerkverbindung ist die Basis für modernes Home-Entertainment. Die Aachener devolo AG hat mit GigaGate eine neue Highspeed WLAN Bridge entwickelt, die das Gigabit-Internetsignal vom Router in die Multimedia-Ecke des Wohnzimmers überträgt. Mit einer Übertragungsleistung von bis zu 2 Gbit/s stellt die Bridge eine punktgenaue WLAN-Verbindung her, die schnelles Internet genau dorthin bringt, wo es gebraucht wird: Für Smart-TVs, Streaming-Boxen, Gaming-Konsolen und alle anderen Multimediageräte.

 

Das devolo GigaGate Starter Kit besteht aus zwei Komponenten, der Base und dem Satellite. Die Base wird über ein Netzwerkkabel an den Router angeschlossen. Per Highspeed-WLAN im 5 GHz-Band verbindet sich die GigaGate Base automatisch per Beamforming mit dem Satellite. Die maximale Übertragungsrate zwischen Base und Satellite beträgt 2 Gbit/s und die Kommunikation zwischen den GigaGate-Komponenten ist per WPA2 beziehungsweise AES 128 Bit verschlüsselt. Die beiden Komponenten des Starter Kits sind sofort einsatzbereit: Einfach aufstellen, einschalten und loslegen.



Am Einsatzort bietet der Satellite mit einem Gigabit-Port und vier Multimedia-Ports (Fast Ethernet) genügend Anschlussmöglichkeiten und maximale Leistung für alle internetfähigen Multimedia-Geräte. Zusätzlich stellt der Satellite für Mobilgeräte wie Smartphone, Tablet etc. ein 2,4 GHz WLAN mit bis zu 300 Mbit/s zur Verfügung. Damit ist devolo GigaGate die optimale All-In-One-Lösung, um die volle Internetgeschwindigkeit auch im Wohnzimmer zu genießen.

Streaming-Dienste wie iTunes®, Netflix®, Amazon Prime®, Sky Go® oder Maxdome® machen den Videogenuss auf dem heimischen Sofa so komfortabel wie nie zuvor. Damit diese Dienste ihr volles Potential ausschöpfen können, wird eine stabile wie schnelle Internetanbindung in der Multimedia-Ecke des Wohnzimmers benötigt.

 

Häufig reicht das WLAN-Signal des Routers aber nicht aus, um die Multimediainhalte im Wohnzimmer ruckelfrei und in maximaler Qualität zu genießen. devolo GigaGate schließt diese Versorgungslücke und bringt das Highspeed-Internet genau dorthin, wo es benötigt wird. Und wenn mehrere Räume versorgt werden sollen, ist das auch kein Problem: Weitere Satellites sind separat erhältlich. Bis zu acht Satellites können mit einer Base verbunden werden.

devolo GigaGate ist ab sofort im Handel erhältlich. Das Paket aus Base und Satellite kostet 229,90 Euro (UVP). Ein einzelner Satellite ist zur unverbindlichen Preisempfehlung von 139,90 Euro verfügbar.


Drucken